Erfahrungsbericht

Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck (Bewerbung Praktikum)

Unternehmen

Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck

Job-Titel

Bewerbung/ Bewerbung-Unternehmen

Standort

Zeitraum

2009

Position

Praktikum

Bewertung von

Anonym

Beworben für

Praktikum

Gesamtbewertung

Bewerbungsprozess

Nach einer schriftlichen Bewerbung wurde ich zu einem Interview eingeladen.

Ablauf des Interviews

Dem Interview wohnten der stellvertretende Leiter Rechnungswesen/Controlling und der Associate M&A bei. Zunächst wurde ein bisschen Smalltalk betrieben (Studium, Auslandsaufenthalt, etc.)

Interview-Fragen

Es gab aber auch fachliche Fragen. Zunächst sollte ich den Bäcker an der Ecke bewerten. Ich sollte Bewertungsmethoden nennen und im Endeffekt eine Multiple und eine DCF Bewertung machen. Das war relativ grob. Dann kamen noch ein paar Allgemeine Fragen zur Rechnungslegung und das wars auch schon.

Einblicke und Insider-Tipps

Man sollte auf jeden Fall die gängigen Bewertungsmethoden kennen. Später wurde mir gesagt, dass die Interviewer sich auf die Spezialisierungen der Kandidaten beziehen.

Feedback des Unternehmens

Eine Woche später kam ein Anruf, dass ich kurzfristig anfangen könnte.

Branche

Medien & Verlage

Kostenfrei
registrieren