Erfahrungsbericht

Simon-Kucher & Partners (Bewerbung Praktikum)

Unternehmen

Simon-Kucher & Partners

Job-Titel

Bewerbung/ Bewerbung-Unternehmen

Standort

Zeitraum

2011

Position

Praktikant

Bewertung von

Nin...

Beworben für

Praktikum

Gesamtbewertung

Schwierigkeit der Bewerbung

4

Bewerbungsprozess

1. Anschreiben und CV einsenden
2. Einladung zum Vorstellungsgespräch
3. 2 jeweils 1-stündige Gespräche mit Beratern; 1 kürzeres Gespräch mit einem Partner

Ablauf des Interviews

In den Gesprächen mit den Beratern stellt man sich erst selbst vor, erzählt von seinem Lebenslauf etc.
Anschließend gibt es einen Case zu lösen. Dabei kommt es auf eine gute Auffassungsgabe und die üblichen mathematischen und betriebswirtschaftlichen Fähigkeiten an (Kopfrechnen, Prozentrechnen, Ableitungen bilden, Modelle wie 4Ps, Porter's 5 Forces, etc.).
Es kann auch vorkommen, dass Schätzfragen gestellt werden, z.B. wie viele Tankstellen gibt es in Deutschland. Hierbei muss man zeigen, dass man eine halbwegs passende Vorstellung von verschiedenen Größen hat und mit diesen Zahlen muss man dann sinnvoll weiter rechnen (z.B. wie viele km Autobahn gibt es in D, in welchem Abstand von einander stehen die Tankstellen, wie viele Tankstellen gibt es in den Städen pro Einwohnerdichte,...)
Zuletzt hat man dann die Möglichkeit noch eigene Fragen zu stellen.
Die Atmosphäre ist für ein Bewerbungsgespräch relativ locker, die Interviewer reiten nicht auf den Sachen rum, die man nicht gut beantworten konnte etc. Insgesamt fand ich die Gespräche sehr fair.

Kostenfrei
registrieren