Nomura (Bewerbung Sonstiges)

(4/5)   6 Votes
Organisation Nomura
Position Sonstiges
Beworben für Sonstiges
Wann? 2005

Bewerbungsprozess

Zwei Interviewrunden:

1st round mit 3 Interviews - jüngere Analysten

2nd Final round mit 4 Interviews - Associates und älter

Ablauf des Interviews

Alle Interviews waren auf Englisch mit einem Dänen, Schweden, Französin, Holländer, Deutschen und 2 Engländern.

Es sind jeweils 30-40min Interviews one-on-one.

Die first round war bei mir in Stockholm, god knows why.

Die Final round findet auf jedenfall in London in Canary Wharf statt.

Interview-Fragen

In der First round werden Kernkompetenzen wie Teamwork und Leadership abgefragt, und vor allem viele technische Fragen gestellt.

Beispiele:

- Bewertungsmethoden - welche gibt es? (DCF, Multiples, Comps)

- Welche verschiedenen Multiples gibt es und wie unterscheiden sich diese voneinander?

- Eine konkrete DCF Analyse und dann beschreiben, wie sich der Firm value zusammensetzt

- LBO - Was ist das? Wie geht das von statten? Warum machen Firmen einen LBO?

- Private Equity - Wie machen diese Gewinn?

- Stellen Sie sich vor sie wären ein Commercial Banker und sollen einem Asset Management Unternehmen einen Kredit gewähren. Wie gehen Sie vor?

Dann wurde auch abgefragt, inwieweit ich mich mit den recent transactions auskenne.
Nachdem ich eine genannt hatte, wurde die eingehender diskutirert.

Vor allem in der Final round wird viel wert auf den Personal Fit gelegt, und es kommen sehr oft die Fragen:
- Warum IBD? Warum M&A?
- Warum Lehman?
- Was unterscheidet Consulting und IB? (Habe vorher ein Praktikum im Consulting gemacht)
- Was motiviert Sie?
- Welche Skills benötigt man im IB?

Einblicke und Insider-Tipps

Man sollte sich natürlich die Standardfragen anschauen: Warum IB usw.

aber vor allem sollte man sich Unternehmensbewertungenverfahren und den Aufbau von IB anschauen. Dazu eignen sich ganz gut das Insider Dossier, der Vault Career guide sowie diverse Seiten im Internet.

In den Gesprächen zählt:

- Motivation zeigen
- Lächeln
- Hohes Energielevel zeigen
- Ruhig bleiben, auch wenn das Gegenüber versucht einen unter Druck zu setzen
- Wenn man was nicht verstanden hat, nachfragen
- Fragen vorbereiten, die man stellen möchte

Feedback des Unternehmens

Sehr ausführliches Feedback, selbst wenn man genommen wird!

Branche

Finance - Investment Banking

Unternehmens-Bereich

Bankwesen


Weitere Erfahrungsberichte der Branche Finance - Investment Banking

Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen