Erfahrungsbericht

University of California Berkeley (Mechanical Engineering)

Hochschule

University of California Berkeley

Titel des Studiengangs

Mechanical Engineering

Standort

Berkeley

Zeitraum

August - Dezember 2015

Fachrichtung

Ingenieurwissenschaften

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

5

Gesamtbewertung

5

Ansehen der Hochschule

5

Ausstattung der Universität

4

Wie bewertest du die Vielfalt an deiner Hochschule?

5

Alumni-Aktivität

5

Networking

4

Career Services

3

Unternehmenspartnerschaften

4

Karierremöglichkeiten

5

Austauschprogramme

3

Preis-Leistungs-Verhältnis

2

Erfahrungsbericht Zusammenfassung

Gesamtfazit

Nach einem Semester in Kalifornien komme ich mit vielen positiven Eindrücken zurück nach Deutsch- land. Ich habe ein anderes Universitätssystem kennengelernt und hatte die Chance sehr gute Kurse zu belegen und mich mit exzellenten Kommilitonen auszutauschen. Nicht zu unterschätzen ist jedoch der sehr hohe Arbeitsaufwand, der oftmals zu Lasten der Freizeit geht. Es war sehr interessant ein halbes Jahr in der berüchtigten “Campus Bubble“ einer amerikanischen Universität zu verbringen, denn der Großteil des Lebens spielt sich auf oder am Campus ab, sei es da alle Freunde auch dort studieren, man auf dem Campus wohnt, alle Restaurants und Geschäfte entlang des Campus liegen und die Studenten zusammen die Hochschulteams unterstützen.
Ich habe mich dazu entschieden im International House zu wohnen und hatte dort die Möglichkeit sehr viele interessante und aufgeschlossene Studenten kennenzulernen, mit Ihnen zusammenzuleben und Reisen zu unternehmen. Diese interkulturellen Erfahrungen sind meiner Ansicht nach mindestens genauso wichtig wie die akademischen und das International House ist der perfekte Platz dafür. Dazu gehört es auch sich seine wertvolle Zeit gut einzuteilen und die Chance zu nutzen Trips zu den Nationalparks und anderen Sehenswürdigkeiten Kaliforniens zu unternehmen. Man lernt so eine Menge neuer Menschen kennen, von denen einige im Idealfall zu Freunden werden.

Zu guter Letzt muss man sich vor Augen führen, dass ein Auslandssemester an der US-Westküste nicht gerade günstig ist und inkl. Reisen, Unterkunft, Studiengebühren und Lebenshaltungskosten zwischen 13.000 und 20.000 USD zusammenkommen können.

Art des Studiums

Master (MSc, MA, etc.)

Förderprogramm

University of California Berkeley

Die Hochschule

Studienwahl

Als Maschinenbau-Ingenieur lernt man ein sehr breites Wissen über Technik und hat somit später für den Beruf viele Wahlmöglichkeiten. Ich habe mich immer für Technik interessiert und wollte auch gerne ins Ausland. Da die UC Berkeley eine der führenden Hochschulen in Mechanical Engineering ist, war ich sehr froh dort studieren zu dürfen.

Studiengang

Man belegt insgesamt Kurse für 12 Credit Points (umgerechnet 32ECTS). In der Regel belegt man 4 Kurse die man innerhalb des Departments frei wählen kann. Für Master-Studenten empfehlen sich die weiterführenden Graduate-Kurse. Die Qualität der Lehre ist sehr hoch, die Professoren sind interessiert und die Kommilitonen erstklassig.

Die Studentenschaft

Services und Angebote

Kosten und Gebühren

Die Studiengebühren für 12 Credit Points betragen etwa 7800 Dollar.

Kostenfrei
registrieren