Siemens Management Consulting (Consulting)

(5/5)   2 Votes
Art des Erfahrungsberichts:Unternehmen/ Praktikum
Unternehmen: Siemens Management Consulting
Stadt: München
Position: Intern
Beginn oder Zeitraum: April - Juni 2016

Erfahrungsbericht Zusammenfassung Siemens Management Consulting

Gesamtfazit

Ein Praktikum bei SMC kann ich nur weiterempfehlen. Es war eine wichtige Erfahrung bei der Frage, ob ich mir einen Berufseinstieg in der Beratung vorstellen kann. Falls ihr euch bewerbt und eingeladen werdet, bereitet euch gut auf den Interviewtag vor, bleibt aber ihr selbst - falls ihr zu SMC passt, werden eure Interviewer das auch erkennen.

Pro
Vielseitige und spannende Projekte auf allen Management-Ebenen der Siemens AG
Kollegiale Atmosphäre mit besten Voraussetzungen für persönliche Entwicklung
Vollwertige Einbindung ins Projekt-Team mit eigenen Teilprojekten
Entlohnung
Contra
Konzernstrukturen sind teilweise erkennbar (Abwicklung Reisekosten)
Gesamtbewertung
 

Beschreibung der Arbeit

Als Praktikant bei Siemens Management Consulting bin ich nach einem kurzen Onboarding im Münchner Office schnell Teil eines Projektteams geworden, das sich um die Entwicklung einer funktionalen Organisation für ein Siemens-Segment gekümmert hat. Nachdem ich von meinem Mentor ausreichend Informationen erhalten habe, um die Hintergründe des Projektes zu verstehen, habe ich die Möglichkeit erhalten, ein eigenes Teilprojekt selbstständig zu erarbeiten. Dafür stand ich ständig in Kontakt mit meinem Mentor und den anderen Team-Mitgliedern, um mir von ihnen Input zu holen und mein Teilprojekt möglichst gut bearbeiten zu können.

Nach etwa 8 Wochen bin ich auf ein anderes Projekt gewechselt, bei dem es darum ging, Geschäftsmodelle für eine Siemens-Division zu entwickeln. Auch hier hatte ich das große Glück, ein eigenes Teilprojekt selbst entwickeln und zusätzlich meinen Mentor bei seinem äußerst spannenden Teilprojekt unterstützen zu dürfen.

Durch meine eigenen Teilprojekte wurde ich während meines Praktikums gut gefordert und konnte mich weitgehend selbst organisieren, wodurch natürlich auch Selbstständigkeit gefördert und gefordert wird. Zusätzlich zu eigenen Teilprojekten durfte ich auch häufig die anderen Team-Mitglieder unterstützen, wobei ich persönlich alleine durch die Zusammenarbeit mit den Kollegen ständig Lerneffekte hatte. Äußerst wertvoll war die Erfahrung, auf zwei verschiedenen Projekten eingesetzt zu sein, da ich dadurch sowohl inhaltlich als auch methodisch zwei völlig unterschiedliche Einblicke in die Arbeit von SMC erhalten habe.

Der Arbeitstag begann in der Regel gegen 8.30 Uhr und endete zwischen 21 Uhr und Mitternacht, in Einzelfällen ging es auch etwas länger.

Durchschnittliche Arbeitszeit

65

Karrieremöglichkeiten

Nach einem Praktikum besteht die Möglichkeit, in das Bindungsprogramm "SMC Next Generation" aufgenommen zu werden oder (falls der Berufseinstieg nicht mehr weit entfernt ist) ein Angebot zu erhalten. Gekoppelt ist beides an entsprechend gute Leistungen während des Praktikums.

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung
 

Atmosphäre - Siemens Management Consulting

Atmosphäre

Die Kultur, die Persönlichkeiten und die Atmosphäre sind wohl mit das wertvollste Asset von SMC. Vom Auswahltag über das Onboarding und den Arbeitsalltag bis zum Abschied erfährt man eine Wertschätzung und Hilfsbereitschaft, die spürbar ernst gemeint ist. Die Kultur ist beinahe familiär, unter den Kollegen kennt und unterstützt man sich. Auf die persönliche Entwicklung der Mitarbeiter wird großer Wert gelegt. Die Berater, mit denen ich zusammengearbeitet habe, waren alle sehr smart, haben sich darauf aber keineswegs etwas eingebildet. Arroganz habe ich bei SMC nie erlebt - Bodenständigkeit dafür fast immer. Diese Atmosphäre ist wirklich eine überragende Voraussetzung, um einerseits im Team auf den Projekten die bestmöglichen Lösungen für Siemens zu entwickeln und sich andererseits selbst weiter zu entwickeln.

Praktikanten werden als vollwertige Team-Mitglieder behandelt und von einem persönlichen Mentor durch das Praktikum begleitet. Es wird großer Wert auf die persönliche Entwicklung der Praktikanten gelegt, daher erhält man auch regelmäßiges, ehrliches und zutreffendes Feedback.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Die Persönlichkeiten, die zu SMC passen, lassen sich aus dem Absatz zur Atmosphäre ansatzweise ableiten. Ambitionierte, überzeugende und entwicklungsfähige Team-Player mit sehr guten universitären Leistungen, analytischen Fähigkeiten sowie ein wenig out of the box-thinking passen aus meiner (subjektiven) Sicht zu SMC.

Arbeitsatmosphäre
 
Wie interessant waren die Aufgaben?
 
Kooperation untereinander
 
Karrieremöglichkeiten
 
Spaß
 
Unternehmenskultur
 

Branche

Consulting - Management Consulting

Unternehmens-Bereich

Beratung


Weitere Erfahrungsberichte der Branche Consulting - Management Consulting

Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen