Erfahrungsbericht

Banque LBLux (Credit&Loan)

Unternehmen

Banque LBLux

Job-Titel

Unternehmen/ Job

Standort

Luxemburg

Zeitraum

Januar - Juli 2003

Position

Job

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

3

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung

2

Kooperation untereinander

1

Karrieremöglichkeiten

4

Spaß

1

Unternehmenskultur

5

Beschreibung der Arbeit

Die Arbeitszeiten sind "anders", sprich man arbeitet je nach Arbeitsanfall, was so aussehen kann daß man ab 8 Uhr im Büro ist, und gegen Mittag die Aufträge eintrudeln; an geregelte Tagesabläufe nicht zu denken, Arbeitsende eher selten vor 20 - 21 Uhr.

Auffallend ist daß von Beginn an ein enormes Wissen und Flecibilität erwartet wird, in Verbindung mit einem Maximum an Stressresistenz und verminderter Schmerzgrenze gegenüber dem "lustigen" Arbeitsklima.

Wer sich daraus nichts macht, der kann sicher ausgeprägte Einblicke in das Handling und die Abwicklung diverser Loans-Transaction erlangen.

Atmosphäre

Atmosphäre ? wo :-)

Kooperation in puncto Anlernen ist bestens, jedoch aufgrund der am Maximum ausgelasteten Kollegen ist es schwieriger Nachfragen oder "behind the edge" zu fragen

Technichal Equipment hervorragend, die Gebäude sind traumhaft, allerdings null Parkplatz -- super erreichbar mit dem Stadtbus, Tummelplatz aller namhaften Adressen u. man lernt mega-schnell Kollegen unterschiedlcihster Disziplinen und Nationalitäten kennen, die bei anderen Banken/Versicherungen arbeiten.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Am besten man ist unempfindlich, stressresistent und mega-flexibel.

Wer straight-on geht und weder Interesse an gutem Verhältnis zu Kollegen/Vorgesetzten hat, oder an geregelten Arbeitszeiten, der sollte sich eine Chance auf zumindest ein Praktikum keinesfalls entgehen lassen, da es eine Top-Eurobank am Finanzplatz ist die über ein exzellentes standing verfügt.

Empfehlung

Es werden mW öfter Trainees angeboten, aber aufgrund der geringen Größe/Bekanntheitsgrades ist eine Initiativbewerbung jederzeit zu empfehlen ( hatte ich auch so gemacht )

Branche

Finance - Banken

Das Interview

Ablauf des Interviews

Das Gespräch war recht locker, ganz normales Vorstellungsgespärch.

Ich denke man sollte gleich auf Flexibilität hinweisen und die Motivation innerhalb kurzer zeit ein Maximum zu lernen betonen

Schalte über 4.000 authentische Erfahrungsberichte aus dem Consulting frei

Dauert nur ein paar Sekunden und kostet nichts 🚀

Noch kein Mitglied?

Jetzt kostenfrei registrieren

Bereits Mitglied?

Welche Beratung passt zu mir?

Unternehmensbewertungen von Bewerber:innen und Mitarbeiter:innen

Wie bereite ich mich am besten vor?

Aktuelle Cases und Interviewfragen der großen Unternehmensberatungen

Wie viel kann ich verdienen?

Gehaltsspannen für deinen Consulting-Einstieg

Wie hebe ich mich ab?

Exklusive Erfolgsgeheimnisse für deine Zusage
Kostenfrei
registrieren