Towers Watson (Human Capital Group)

(4.5/5)   4 Votes
Art des Erfahrungsberichts:Unternehmen/ Job
Unternehmen: Towers Watson
Stadt: Düsseldorf
Position: Job
Beginn oder Zeitraum: Januar 1999 - März 2003

Erfahrungsbericht Zusammenfassung Towers Watson

Gesamtfazit

Zu Watson Wyatt würde ich wieder gehen, jedoch nicht in das Düsseldorfer Büro.

Pro
Weltweites Lernen, Top-Kunden
Contra
Interne Kultur des Düsseldorfer Büros
Gesamtbewertung
 

Beschreibung der Arbeit

3 Bewerbungsrunden zum Berater

1. Kennenlernen Phase:
Watson Wyatt stellt sich vor, zwei Berater checken kommunikative Fähigkeiten und Konsitenz der Angaben im Lebenslauf, sowie Kenntnis über Watson Wyatt

2. Case Study
Etwa 4 Wochen nachd erfolgreicher erster Runde wird zu einer Case Study eingeladen, die meist im Bereich Vergütung angesiedelt ist.
Im Anschluß an die Case Study, die von zwei Beratern durchgeführt wird, wird eine Eigenpräsentation erwartet - diese sollte mit den Kernkompetenzen von Watson Wyatt kompatibel sein.

3. Finalrunde
Hier endlich wird man der Geschäftsleitung vorgestellt, etwa 4 Wochen nach erfolgreicher 2. Runde.
GGF wird eine zusätzliche Case Study durchgeführt. AM Ende des Tages bekommt der erfolgreiche Bewerber ein Angebot.

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung
 

Gehalt
 

Atmosphäre - Towers Watson

Atmosphäre

Watson Wyatt Deutschland hat eine sehr prozeßorientierte Kultur. Sie differiert zur Kultur der anderen europäischen Offices.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Personen mit einer starken Orientierung nach Prozessen udn äusseren Strukturen.

Empfehlung

Internship Summer Internship Office Manager: berit.hamann@eu.watsonwyatt.com

Kooperation untereinander
 
Karrieremöglichkeiten
 
Spaß
 
Unternehmenskultur
 
Unternehmensumfeld
 

Branche

Consulting - Management Consulting

Die Stadt

Stadtbericht

Düsseldorf ist eine Erfahrung wert.

Bewertung Stadt
 

Das Interview

Ablauf des Interviews

Bewerber machten folgende Fehler:

Sie hörten nicht zu.
Sie wußten nicht genau, was Watson Wyatt macht.
Sie unterschätzten die beiden Interviewer.
Geschönte Lebenläufe haben keine Chance bei Watson Wyatt.


Weitere Erfahrungsberichte der Branche Consulting - Management Consulting

Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen