Erfahrungsbericht

Red Bull ()

Unternehmen

Red Bull

Job-Titel

Unternehmen/ Einstiegsjob

Standort

Düsseldorf

Zeitraum

Januar 2012

Position

Marketing Manager

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

Arbeitsatmosphäre

5

Wie interessant waren die Aufgaben?

4

Kooperation untereinander

5

Unternehmenskultur

5

Gesamtfazit

Man muss Fan sein vom Arbeitgeber, für mich gibt es keinen besseren Job, ich habe die Philisophie verinnerlicht, auch sehr gut finde ich die soziale und gesellschaftliche Verantwortung

Beschreibung der Arbeit

Field Marketing, Einbindung der Marke in das Studentenleben, Projektumsetzung, (Vorbereitung, Nachbereitung) sehr nah am Kunden

Durchschnittliche Arbeitszeit

40 - 60 h

Stunden pro Woche

Karrieremöglichkeiten

Karriere bei Red Bull ist eher schwierig, den meisten dient ein Job dort als Sprungbrett, weil der Name als Aushangeschild fungiert.

Atmosphäre

Mega entspannt, man muss aber selbstmotiviert arbeiten können, eigentlich haben alle die gleichen Interessen und wenns wichtig wird, wird hart gearbeitet, Home Office ist möglich, es gibt aber Meetingräume im Office

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Man sollte mit der Marke verbunden sein und sich mit ihr identifizieren können, ansonsten jung und sportlich

Branche

Konsumgüterindustrie

Kostenfrei
registrieren