Struktur Management Partner (Restrukturierungsberatung)

(5/5)   1 Votes
Art des Erfahrungsberichts:Unternehmen/ Praktikum
Unternehmen: Struktur Management Partner
Stadt: Köln
Position: Praktikant Beratung
Beginn oder Zeitraum: Juli - August 2016

Erfahrungsbericht Zusammenfassung Struktur Management Partner

Gesamtfazit

Meiner Meinung nach sind vor allem die familiäre, herzliche Unternehmenskultur auf allen Ebenen und die große praktische Einbindung und Eigenverantwortung für Praktikanten ein großer Pluspunkt SMPs. Man gewinnt schnell einen guten und weitumfassenden Einblick in das Beraterleben und ist fester Bestandteil des Projektteams und wird sowohl intern als auch extern als ein solcher betrachtet.

Gesamtbewertung
 

Beschreibung der Arbeit

Ich habe während meiner zwei Monate zu großen Teilen an der Erstellung eines Turnaround-Konzeptes gearbeitet. Hierbei galt es, die Sanierungsfähigkeit eines mittelständigen Maschinenbauunternehmens sicher zu stellen und dies in einem Gutachten zusammen zu fassen.
Mein Projektteam bestand aus zwei Team-Managern, die sich die Projektleitung teilten, einem Senior-Manager, einem Senior-Consultant und einem Consultant. Zusätzlich wurde das Projekt von zwei Partnern verantwortet die ca. 25% der Zeit anwesend waren.
Grundsätzlich ist festzustellen, dass ich mich ab der ersten Minute als fester Teil des Teams fühlte und keinesfalls „nur“ als Praktikant betrachtet wurde. Sämtliche meiner Aufgaben waren vergleichbar mit denen eines Consultants.
Im Detail war ich vor allem dem operativen Teil des Projektes zugeordnet. Hier arbeitete ich mit dem sehr zugänglichen Senior-Manager zusammen, der für mich so etwas wie der erste Ansprechpartner wurde und von dessen großer Erfahrung und Expertise ich sehr profitierte.
Während der Erstellung des Gutachtens galt es für uns zunächst einmal, die verschiedenen Funktionsbereiche des Konzerns anhand von Kundeninterviews und eigener Einschätzung zu analysieren. Auf Basis dessen konnten wir dann Verbesserungspotenziale wie z.B. die Verringerung von Leerzeiten und eine Anpassung des Maschinenstundensatzes ermitteln.
Viele meiner Aufgaben waren dabei eigenständig und –verantwortlich. Von Beginn an wurde mir ein großes Vertrauen entgegengebracht, welches mich in meinem Arbeiten motivierte. Reichlicher Kundenkontakt auf sämtlichen Ebenen vergrößerte die Motivation zudem.

Durchschnittliche Arbeitszeit

60

Karrieremöglichkeiten

Einstieg als Consultant - Senior Consultant - Team-Manager - Senior Manager - Principal - Partner
Kein "up or out". Durchschnittliche Verweildauer pro Stufe +/-2 Jahre

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung
 

Atmosphäre - Struktur Management Partner

Atmosphäre

Familiär, herzlich, ambitioniert und kundenfreundlich

Arbeitsatmosphäre
 
Wie interessant waren die Aufgaben?
 
Kooperation untereinander
 
Karrieremöglichkeiten
 
Spaß
 
Unternehmenskultur
 

Branche

Consulting - Management Consulting


Weitere Erfahrungsberichte der Branche Consulting - Management Consulting

Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen