Erfahrungsbericht

Commerzbank (Financial Engineering Center Nord)

Unternehmen

Commerzbank

Job-Titel

Unternehmen/ Praktikum

Standort

Hamburg

Zeitraum

Februar - Juli 2012

Position

Praktikant

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

5

Arbeitsatmosphäre

5

Wie interessant waren die Aufgaben?

5

Kooperation untereinander

5

Spaß

5

Unternehmenskultur

5

Gesamtfazit

Zurückblickend kann ich für mich persönlich sagen, dass es die richtige Entscheidung war, mein Studium für ein Semester zu unterbrechen um Praxiserfahrung zu sammeln. Auf diejenigen, die sich für ein Praktikum im FEC interessieren, wartet eine Zeit voller Herausforderungen, spannender und komplexer Themengebiete. Daher kann ich ein Praktikum im FEC Nord nur weiterempfehlen.

Beschreibung der Arbeit

In den 6 Monaten im Financial Engineering Center Nord habe ich viel über alternative Finanzierungs- und Strukturierungslösungen und die verschiedenen Bausteine der Unternehmensfinanzierung gelernt. Auch dank diverser Kundentermine und der Mitarbeit an verschiedensten großen mittelständischen Transaktionen konnte ich wertvolle Erfahrungen im Bereich Corporate Finance sammeln, die über die normalen Inhalte meiner Finanzvorlesungen weit hinausgehen.

Durchschnittliche Arbeitszeit

40 - 50 h

Stunden pro Woche

Atmosphäre

Während meines Praktikums war ich nicht nur vom ersten Tag an direkt in ein tolles, sehr zuvorkommendes und hilfsbereites Team eingebunden, sondern wurde ich auch sofort mit verantwortungsvollen Aufgaben und Projekten betraut.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Eine aufgeschlossene Haltung gegenüber neuen Themengebieten, eine hohe Leistungsbereitschaft und großes Interesse für Finance/Banking Themen

Branche

Finance - Banken

Unternehmens-Bereich

Bankwesen

Das Interview

Beworben für

Praktikum

Erfolgreich?

Ja

Schwierigkeit der Bewerbung
 

Bewerbungsprozess

Online Bewerbung über die Karriere-Seite der Commerzbank

www.commerzbank.de/karriere

Ablauf des Interviews

3-4 stufiges Interview mit wechselnden Gesprächspartnern. Insgesamt sehr intensiv über 3-4 Stunden, dafür am Ende direkt die Entscheidung über Zu- oder Absage.

Kostenfrei
registrieren