Erfahrungsbericht

Daimler (Strategy)

Unternehmen

Daimler

Job-Titel

Unternehmen/ Praktikum

Standort

Jakarta

Zeitraum

Dezember 2013 - Juli 2014

Position

Praktikant

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

4

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung

5

Arbeitsatmosphäre

3

Karrieremöglichkeiten

3

Gesamtfazit

Das Expat Leben hat Vor- und Nachteile, über die man sich bewusst sein sollte. Insgesamt war es eine tolle Erfahrung. Die Stelle war damals über die Uni ausgeschrieben. Kriterien waren ein umfangreiches Automobilwissen, weil selbstständiges Arbeiten wichtig war. pragmatisch sein und sales-nahe Tätigkeiten kennen war auch wichtig. Es wurden viele Lebensnahe Fragen gestellt.

Beschreibung der Arbeit

Ich habe zum Beispiel an der Anpassung der weltweiten Strategie für den Indonesischen Markt gearbeitet. Das war sehr vielseitig und spannend. Meine Meinung wurde geschätzt und ernst genommen, aber die interkulturellen und religiösen Unterschiede waren teilweise etwas schwierig. Zum Beispiel ist die Interaktion zwischen Frauen und Männern am Arbeitsplatz sehr sensibel. Man muss aufpassen, wie man sich verhält.

Durchschnittliche Arbeitszeit

40 Stunden pro Woche

Atmosphäre

Der Job ansich war ein Traum! Generell bekommt man im Ausland mehr Aufgaben und verantwortungsvollere Aufgaben. In meinem Fall hat mein Chef mich alles machen lassen, von der Strategie über das Produktmanagement bishin zur Ausstattung des Autos.

Branche

Automobilindustrie

Kostenfrei
registrieren