Devk (allgemeine Rechtsangelegenheiten)

(5/5)   1 Votes
Art des Erfahrungsberichts:Unternehmen/ Praktikum
Unternehmen: Devk
Stadt: Köln
Position: Paktikant
Beginn oder Zeitraum: August 2011

Erfahrungsbericht Zusammenfassung Devk

Gesamtfazit

Mir hat es super viel Spaß gemacht und ich könnte mir echt vorstellen, nach meinem Studium genau das zu machen. Die Arbeit ist sehr abwechslungsreich und fordert immer wieder neue Herausforderungen. Die Kollegen sind alle sehr nett und hilfsbereit - eigentlich das Beste, was man sich nach dem Studium vorstellen kann.

Gesamtbewertung
 

Beschreibung der Arbeit

In der Rechtsabteilung der allgemeinen Rechtsangelegenheiten sind hauptsächlich die Bereiche Insolvenz- und Mietrecht relevant. Zum einen geht es um die Bezahlung von Rechnung von Kunden oder Betriebspartnern mit eigenen Agenturen und die Prüfung der Mietverträge, welche diese für ihre Agenturen abschließen möchten. Es sind aber auch immer mal wieder andere Rechtsgebiete von Versicherungsrecht bis zum 1. Semester Zivilrecht gefragt.

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung
 

Atmosphäre - Devk

Atmosphäre

Man sitzt in einem Großraumbüro in einer abgetrennten Abteilung, was den Austausch untereinander die ganze Zeit möglich macht. Meistens wird ruhig gearbeitet aber für Fragen sind alle jederzeit offen. In den Pausen geht man zusammen mit der Abteilung zum Frühstück genauso wie zum Mittagessen in die Kantine und es besteht die Möglichkeit sich über persönliches auszutauschen. Ich habe mich direkt sehr gut aufgenommen gefühlt. Desweiteren hat mir die Gleitzeit sehr gut gefallen. Die Kernarbeitszeit liegt zwischen 7.00-19.00Uhr. In dieser Zeit kann man seine 7.36h abarbeiten und ein bisschen Plus aufbauen um zB Freitags schon gegen Mittag gehen zu können.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Junge und ambitionierte Juristen, die eine 38,5h/Woche der Großkanzlei vorziehen und sich nicht auf ein bestimmtes Rechtsgebiet festlegen wollen.

Arbeitsatmosphäre
 
Wie interessant waren die Aufgaben?
 
Kooperation untereinander
 
Karrieremöglichkeiten
 
Spaß
 
Unternehmenskultur
 
Bewertung des CEO
 

Branche

Finance - Versicherung

Unternehmens-Bereich

Rechtsbereich


Weitere Erfahrungsberichte der Branche Finance - Versicherung

Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen