Erfahrungsbericht

Hochtief (Rechtsabteilung Bau/Inland)

Unternehmen

Hochtief

Job-Titel

Unternehmen/ Praktikum

Standort

Essen

Zeitraum

August - November 2010

Position

Praktikant

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

5

Arbeitsatmosphäre

5

Wie interessant waren die Aufgaben?

5

Kooperation untereinander

5

Spaß

5

Unternehmenskultur

4

Gesamtfazit

Sehr zu empfehlen, weil die Arbeit thematisch vielseitig ist und auch sehr abwechslungsreich im Arbeitsalltag (Gerichtstermine, Vertragsverhandlungen, Besuch von Baustellen, Besuch von Seminaren) sowie nette Kollegen, die einen (beim Interesse) gern mit einbinden und auch eigenverantwortliche Aufgaben übertragen.

Beschreibung der Arbeit

Mitarbeit bei Vertragsgestaltungen und Vermögensprüfungen, Recherchearbeiten zu aktuellen Problemen, Mängelabwicklung bei Bauprojekten, Verfassen von Referentenentwürfen zu aktuellen Rechtsentwicklungen im Baurecht

Durchschnittliche Arbeitszeit

40 - 40 h

Stunden pro Woche

Atmosphäre

offene Türen, gemeinsame Mittagspausen zum Austausch, alle aus dem Team haben mich freundlich integriert und offen zu Problemen gefragt und eingespannt.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

offene Personen, vielseitig interessiert, und flexibel in der Arbeitstagsgestaltung, kommunikativ

Branche

Immobilien, Bau

Kostenfrei
registrieren