Erfahrungsbericht

DB Management Consulting (Practice Transport & Logistik)

Unternehmen

DB Management Consulting

Job-Titel

Unternehmen/ Praktikum

Standort

Frankfurt (Main)

Zeitraum

Februar 2018 - Juli 2019

Position

Praktikant Inhouse Consulting

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

5

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung

5

Arbeitsatmosphäre

5

Wie interessant waren die Aufgaben?

4

Kooperation untereinander

5

Karrieremöglichkeiten

5

Spaß

5

Unternehmenskultur

5

PRO:

  • Work-Life-Balance
  • Einsatz beim Kunden vor Ort
  • Interessante Projekte für die Führungsebene im Konzern
  • DB MC-Kultur mit Teamgeist

CONTRA:

Gesamtfazit

Sehr gutes Praktikum um einen Einblick in die Inhouse-Beratung zu erhalten und gleichzeitig einen spannenden Konzern kennen zu lernen - Möglichkeit die Mobilität und Logistik der Zukunft aktiv mit zu gestalten

Beschreibung der Arbeit

Mo-Do beim Kunden vor Ort und Unterstützung der Berater im Projektalltag, Freitags zu 90% HomeOffice
Übernahme von eigenen Arbeitspaketen mit Verantwortung
Selbstständiges Arbeiten innerhalb der Arbeitspakete und Abstimmung mit Kunden

Durchschnittliche Arbeitszeit

50 Stunden pro Woche

Karrieremöglichkeiten

Praktikum kann als Türöffner für den Einstieg sein, Einstieg nach dem Praktikum auf Karrierelevel Analyst, Personalentwicklung zu Fach- und Führungskräften im DB Konzern

Atmosphäre

Sehr gutes Arbeiten im Team, Praktikanten (intern als Berater auf Zeit bezeichnet) werden als vollständiges Teammitglied angesehen und wahrgenommen , jeder Praktikant erhält einen Ansprechpartner außerhalb des Projektteams, hoher Teamgeist auch außerhalb des Projektes

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Aufgeschlossen, kommunikativ, sehr guter Umgang mit Feedback, Interesse an Mobilität und Transport,

Branche

Consulting - Management Consulting, Logistik, Materialwirtschaft, SCM, Tourismus

Kostenfrei
registrieren