Erfahrungsbericht

KPMG (Financial Services Regulatory )

Unternehmen

KPMG

Job-Titel

Unternehmen/ Praktikum

Standort

Frankfurt (Main)

Zeitraum

Januar - Februar 2017

Position

Praktikant:in

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

5

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung

5

Arbeitsatmosphäre

5

Wie interessant waren die Aufgaben?

4

Kooperation untereinander

5

Karrieremöglichkeiten

5

Spaß

5

Unternehmenskultur

5

PRO:

  • Super Team
  • Gute Lernkurve
  • Spannende Aufgaben

CONTRA:

Gesamtfazit

Empfehlenswertes Praktikum mit guter Lernkurve

Beschreibung der Arbeit

Direkt am ersten Tag (nach Laptop Übergabe und offiziellem Startertag) begann ich auf einem Projekt in einer grossen Bank. Das Projekt war inhaltich sehr spannend und ich wurde direkt ins Team integriert. Meine Aufgaben waren hauptsächlich in Excel und Powerpoint oder hatten organisatorichen Kontent (e.g. Zusammenfassung von meetings etc.).

Durchschnittliche Arbeitszeit

40 Stunden pro Woche

Karrieremöglichkeiten

KPMG hat ein Praktikantenförderungsprogramm in das ein Teil der Prakikanten nach ihrem Praktikum aufgenommen werden. Hier informiert KPMG über potenzielle Möglichkeiten und Events.

Atmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre war offen und lockerer als erwartet. Das Team war sehr bemüht mir Dinge beizubringen und mich ins Team zu integrieren.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

offen, ambitioniert, neugierig

Branche

Consulting - Management Consulting, Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung

Kostenfrei
registrieren