PepsiCo (Marketing, Vertrieb)

(5/5)   4 Votes
Art des Erfahrungsberichts:Unternehmen/ Praktikum
Unternehmen: PepsiCo
Stadt: Neu-Isenburg
Position: Paktikant
Beginn oder Zeitraum: September 2013 - Juni 2014

Erfahrungsbericht Zusammenfassung PepsiCo

Gesamtfazit

Ich würde dieses Praktikum wiederholen. Ich konnte viel lernen und habe wertvolle Erfahrungen gemacht, welche mir im zukünftigen Berufsleben weiterhelfen werden.

Pro
gute Einblicke in die Branche
vielfältige Tätigkeiten
sehr gute Atmosphäre
Contra
keine Firmenkantine
wenige Praktikantenveranstaltungen
teure Mieten im Umland
Gesamtbewertung
 

Beschreibung der Arbeit

Ein normaler Arbeitstag fängt mit dem Einlesen in neue E-Mails an. Je nachdem, in welcher Phase man sich gerade befindet kann dies bereits 1-2 Stunden dauern.

Zu den Aufgaben während eines normalen Tages gehören das erstellen von Auftragsnummern in SAP sowie im Firmeneigenen Einkaufsportal, sowie die Konzeption von Point-of-Sale Aktivitäten. Zusätzlich dazu muessen zahlreiche Analysen mit Hilfe von IRI und GfK SimIT erstellt werden und die Ergebnisse in Powerpoint übertragen werden. Bevor die Ergebnisse dann im nächsten Schritt an einen Pool von Kollegen weitergeleitet werden, werden sie noch mit dem betreuenden Manager abgestimmt und eventuell überarbeitet.

Durchschnittliche Arbeitszeit

40 - 50 h

Karrieremöglichkeiten

Einstieg als Assistant oder Junior Manager. Keine Trainees zum Zeitpunkt des Praktikums.

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung
 

Atmosphäre - PepsiCo

Atmosphäre

Die Atmosphäre war freundlich und entspannt. Man hat zu keinem Zeitpunkt das Gefühl, dass Fragen unerwünscht sind. Allerdings muss man selbst aktiv werden und das Gespräch suchen, wenn offene Fragen bestehen. Die "Open-Office" Atmosphäre ist auch ein Punkt an den man sich zunächst gewöhnen muss.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Selbstständige, analytisch begabte Menschen mit hoher Kommunikationsfaehigkeit und gutem Englisch in Schrift und Sprache.

Arbeitsatmosphäre
 
Wie interessant waren die Aufgaben?
 
Kooperation untereinander
 
Karrieremöglichkeiten
 
Spaß
 
Unternehmenskultur
 

Branche

Konsumgüterindustrie


Weitere Erfahrungsberichte der Branche Konsumgüterindustrie

Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen