Erfahrungsbericht

RSM Verhülsdonk (Unternehmensbewertung)

Unternehmen

RSM Verhülsdonk

Job-Titel

Unternehmen/ Praktikum

Standort

Koblenz

Zeitraum

Juni - August 2014

Position

Praktikant

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

Arbeitsatmosphäre

4

Wie interessant waren die Aufgaben?

4

Spaß

4

Unternehmenskultur

5

Gesamtfazit

Das Praktikum hat viel Spaß gemacht. Ich würde allen empfehlen möglichst unterschiedliche Bereiche kennen zu lernen! Erst nach meiner Zeit dort, kann ich mit den Bereich richtig vorstellen und die Möglichkeiten, die man in diesem Bereich hat.

Beschreibung der Arbeit

Während meines Praktikums habe ich im Bereich Unternehmensbewertung zwei Projekte kennen gelernt. Dabei konnte ich viel eigenständig arbeiten. Außerdem wurde ich zu Außenterminen zum Kunden mitgenommen und prüfte Umsatz- und Personalkosten. Besonders interessant waren die Markttrends, die ich somit kennen lernen konnte und Spezialbereiche, sowie deren gesetzliche Richtlinien.

Durchschnittliche Arbeitszeit

45 Stunden pro Woche

Karrieremöglichkeiten

Das Praktikum habe ich über das vorherige Praktikum im Marketing Bereich (mytaxi) kennen gelernt und die Chance auf eine Vorstellung bekommen. Für die Vorbereitung auf die Bewerbung sollte man sich mit dem Wirtschaftsprüfungs-Fachbereich auseinander setzen und im Gespräch Fragen stellen.

Atmosphäre

Die Atmosphäre war sehr entspannt, meine Vorgesetzte hat sich viel Zeit genommen und die gestellten Aufgaben in Ruhe erklärt, um besseres Verständnis zu erzeugen und den Sinn dahinter klar zu machen. Das motiviert um einiges mehr, wenn man "the big picture" dahinter versteht und weiß, warum man jetzt die und die Aufgabe erledigt.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Eine passende Persönlichkeit für dieses Unternehmen ist definitiv zahlen-affin, analytisch stark, aber natürlich trotz allem teamfähig und kontaktfreudig. Das ist immer wichtig.

Branche

Wirtschaftsprüfung

Kostenfrei
registrieren