Erfahrungsbericht

Roland Berger (Consulting)

Hier geht es zu dem gesamten Erfahrungsbericht (Link)

Unternehmen

Roland Berger

Job-Titel

Unternehmen/ Praktikum

Standort

München

Zeitraum

Januar 2009

Position

Praktikant

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

Gesamtfazit

Ich bin als Jurist - also Exot ;) - zu RBSC gegangen, was eine sehr spannende Erfahrung war. Auch ohne BWL-Background kann man sehr viel Freude an der Arbeit als Berater haben und ist auch recht schnell im Thema drin. Gerade im Bereich der politischen Beratung gibt es viele Themen mit öffentlich-rechtlichem Bezug, bei deren Bearbeitung juristische Kenntnisse von Vorteil sind. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt als Berater jedoch stets auf wirtschaftlichen beziehungsweise in meinem Fall auch politischen Themen. Die juristische Ausbildung mit ihrer generalistischen Ausrichtung bietet in diesem Kontext eine hervorragende Grundlage, um die beratungstypischen Management-Aufgaben wahrnehmen zu können. Wenn du außerdem ein grundlegendes Verständnis von wirtschaftlichen Vorgängen sowie von den Programmen Excel und PowerPoint hast, bist du für ein Praktikum in der Unternehmensberatung gut gerüstet.

Branche

Consulting - Management Consulting

Unternehmens-Bereich

Beratung

Kostenfrei
registrieren