Erfahrungsbericht

L’Oréal (Digital Marketing L'Oréal Paris)

Unternehmen

L’Oréal

Job-Titel

Unternehmen/ Praktikum

Standort

Düsseldorf

Zeitraum

Mai - Oktober 2015

Position

Praktikantin Digital Marketing

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

4

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung

5

Arbeitsatmosphäre

5

Wie interessant waren die Aufgaben?

5

Kooperation untereinander

3

Karrieremöglichkeiten

4

Spaß

4

Unternehmenskultur

4

PRO:

  • gutes Ansehen auf dem Arbeitsmarkt
  • Weltmarktführer in der Beautyindustrie
  • Praktikantenbindungsprogramm, Einstieg über Praktikum möglich
  • eigene Projekte und verantwortungsvolle Aufgaben

CONTRA:

  • relativ hohes Arbeitspensum
  • lange Arbeitszeiten

Gesamtfazit

Ich würde das Praktikum immer wieder machen und weiterempfehlen, da man sich sowohl fachlich als auch persönlich sehr stark weiterentwickeln kann und einen super Einblick in die Konsumgüterindustrie erhält.

Beschreibung der Arbeit

Ich absolvierte ein sechsmonatiges Praktikum im Digital Marketing für die Marke L'Oréal Paris, die zur Consumer Products Division gehört. Vom ersten Tag an wurde ich sehr offen und herzlich im Team aufgenommen und das Arbeitsklima war durchgehend sehr angenehm.
Meine regelmäßig wiederkehrenden Aufgaben waren die Planung und Umsetzung des monatlichen Newsletters und der monatlichen CRM Aktivitäten, die ich in Abstimmung mit den Agenturen weitestgehend selbständig übernahm. Außerdem war ich verantwortlich für die Websitemaintenance (Pflege und Aktualisierung der Inhalte).
Dazu kamen weitere vielfältige Aufgaben, wie die Unterstützung des Social Media Marketings, Unterstützung im Bereich Eventmanagement und Blogger Relations, Planung und Umsetzung von Kampagnenlandingpages und Erstellung von Reportings. Da das Digital Marketing Team auch eine Schnittstellenfunktion zwischen den Produktmarketing-Abteilungen der einzelnen Kategorien der Marke und den Agenturen übernimmt, hatte ich immer wieder mit vielen verschiedenen Mitarbeitern zu tun um Projekte abzustimmen und zu koordinieren.
Außerdem hatte ich während meines Praktikums die Möglichkeit ein eigenes Projekt für unsere Websites umzusetzen, bei dem ich auch mit externen Unternehmen wie zB Amazon zusammenarbeiten konnte.

Durchschnittliche Arbeitszeit

39 - 45 h

Stunden pro Woche

Karrieremöglichkeiten

Man hat ein Halbzeit und ein Endgespräch mit dem Team und der HR-Abteilung. Bei einer "uneingeschränkten Weiterempfehlung" hat man außerdem die Chance in ein Praktikantenbindungsprogramm aufgenommen zu werden.

Atmosphäre

Insgesamt herrscht im Unternehmen eine sehr offene, freundliche und kommunikative Atmosphäre. Man geht beispielsweise oft gemeinsamt Kaffee trinken und verabredet sich auch mit Kollegen aus anderen Abteilungen zum Mittagessen. Diese Unternehmenskultur ist L'Oréal auch sehr wichtig und wird oft betont. Ich hatte das Gefühl, dass man bei Fragen etc. immer auf die Kollegen aus der Abteilung zugehen konnte und auch wenn alle viel zu tun haben, wurde sich Zeit für Erklärungen und Hilfestellungen genommen.
Die Atmosphäre in meinem Team war besonders gut und ich habe mich immer sehr wohlgehfühlt. Es wurde viel zusammen gelacht und die Stimmung war durchweg positiv.
Auch auf das Kennenlernen der Praktikanten untereinander und gemeinsame Aktivitäten wird viel wert gelegt, wie z.B ein wöchentlich stattfindender Praktikanten-Lunch.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

engagiert, motiviert, offen, Begeisterung für die Branche und die Produkte, Lust eigene Ideen miteinzubringen, Tatendrang

Branche

Konsumgüterindustrie

Kostenfrei
registrieren