Coface (PR)

(4/5)   4 Votes
Art des Erfahrungsberichts:Unternehmen/ Praktikum
Unternehmen: Coface
Stadt: Mainz
Position: Paktikant
Beginn oder Zeitraum: August - Oktober 2006

Erfahrungsbericht Zusammenfassung Coface

Gesamtfazit

Insgesamt würde ich das PR-Praktikum bei der Coface Deutschland weiter empfehlen und sofort noch Mal machen. Die zehn Wochen waren abwechslungsreich und sind schnell vergangen.

Pro
Betreuung Feedback Arbeitsklima modernes Gebäude und eigener Arbeitsplatz für Praktikant/innen gutes Betriebscasino Bezahlung ist o.k!
Contra
gelegentliche Leerlaufphasen häufige Dienstreisen der Vorgesetzten
Gesamtbewertung
 

Beschreibung der Arbeit

Mein Tag begann morgens gegen 9.30 Uhr. Ab dann konnte ich verschiedene Artikel für die Mitarbeiterzeitung „Wir Im Team“ verfassen, Pressemitteilungen online veröffentlichen, die Internetauftritte aktualisieren und diverse Recherchen betreiben. Neben dem Übersetzten der Pressemitteilungen und diverser Berichte, habe ich auch einen Blick in die Kommunikation mit der Zentrale in Paris gewonnen, die ebenfalls auf Englisch verläuft.
Ich habe dann täglich bis ca. 17.30/18:00 Uhr gearbeitet und war insgesamt 10 Wochen beim Unternehmen.

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung
 

Gehalt
 

Atmosphäre - Coface

Atmosphäre

Das Betriebsklima ist gut und angenehm und darauf wird auch großen Wert gelegt. Die Abteilung geht immer zusammen Mittag essen. Ein Mal im Jahr findet ein großes Betriesfest statt, zu dem ich auch eingeladen war.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Besonders hilfreich kann das Praktikum für diejenigen sein, die Journalismus oder Publizistik studieren und für diesen Bereich Erfahrungen sammeln möchten. Wer aber Betriebswirtschaftler mit Interesse an Journalismus ist, eignet sich für das Praktikum optimal und kann einen Blick in das mittelständische Unternehmen mit über 800 Mitarbeitern in Deutschland und über 4800 Angestellten weltweit gewinnen.
Gute enschlischkenntnisse, PC-Know How, Teamfähigkeit und Interesse an Wirtschaft werden werwartet.

Empfehlung

Presse- & Öffentlichkeitsarbeit (Erich Hieronimus) oder Aus- & Weiterbildung (Gabriele Niedt) oder Abteilung Education & Training.

Kooperation untereinander
 
Karrieremöglichkeiten
 
Spaß
 
Unternehmenskultur
 
Unternehmensumfeld
 

Branche

Finance - Finanzdienstleistungen

Die Stadt

Stadtbericht

Meine Studiums- & Praktikumsstadt war und ist Mainz. Hier lebe ich auch und fühle mich wohl.

Bewertung Stadt
 

Das Interview

Beworben für

Praktikum

Ablauf des Interviews

Es war ein "ganz normales" Bewerbungsgespräch, in dem man sich einfach geben sollte wie man ist.


Weitere Erfahrungsberichte der Branche Finance - Finanzdienstleistungen

Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen