Erfahrungsbericht

Commerzbank (Private Banking)

Unternehmen

Commerzbank

Job-Titel

Unternehmen/ Praktikum

Standort

Frankfurt (Main)

Zeitraum

Juli - September 2008

Position

Praktikant

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

4

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung

4

Sallary

4

Kooperation untereinander

3

Spaß

4

Unternehmenskultur

4

Environment

4

PRO:

  • - Events und Treffen mit anderen Praktis - Integration ins Team - Cooles Gebäude

CONTRA:

  • - Großraumbüros

Gesamtfazit

Zur Coba insgesamt würd ich unter Umständen auch noch einmal gehen evtl. auch als echter Mitarbeiter. Allerdings nutze ich die Studentenzeit lieber mir auch noch andere Branchen anzuschauen. Für ein erstes Praktikum war es sehr hilfreich, wer schon viel gesehen hat wird in dieser Position aber eher nicht mehr viel lernen.

Beschreibung der Arbeit

Mein Tag begann um 08:30 man und endete in der Regel gegen 18:00. Man konnte sich das jedoch frei einteilen. Die Aufgaben bestanden meist aus kleineren Projekten (ca. 2-3 gleichzeitig) welche man in Absprache mit einem Kollegen selbst bearbeitete. Nebenbei erhielt man kleinere Routineaufgaben wie Präsentationen bearbeiten oder Datenbanken pflegen. Die Aufgaben waren i.d.R. nicht sonderlich herausfordernd und auch nicht wirklich spannend.

Atmosphäre

Besonders gut hat mir der Umgang mit den Praktikanten der anderen Abteilungen gefallen. Dies wurde von der Commerzbank auch gut organisiert z.B. durch Stammtisch, Exkursionen etc. Dadurch hatte man schnell einen kleinen Bekanntenkreis aufgebaut und konnte dadurch auch am Wochende stets etwas unternehmen. Die Mitarbeiter waren alle sehr freundlich und hilfsbereit ich hatte jedoch nicht das Gefühl, dass man jederzeit mal schnell Kollegen X zu einem Thema befragen konnte sondern lieber erst einmal per mail anfragen sollte. Die Atmosphäre würde ich als eher sachlich und weniger familiär bezeichnen.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Solange man motiviert und professionell an die Sache geht passt glaube ich jeder ins Unternehmen.

Empfehlung

Keine Ahnung. Ich habe damals eine Initiativbewerbung rausgeschickt und wurde dann quasi zufällig ans Private Banking vermittelt. Besondere Tipps habe ich nicht da eigentlich keine besonderen Anforderungen gestellt wurden.

Branche

Finance - Banken

Die Stadt

Stadtbericht

Frankfurt a.M. war eine angenehme Stadt mit netten Bars und genügend Ausgehmöglichkeiten. Die Wohnung habe ich recht schnell übers Internet gefunden. Einige meiner Praktikantenkollegen haben jedoch relativ lange gesucht, bis sie etwas brauchbares/bezahlbares gefunden hatten.

Bewertung Stadt
 

Das Interview

Beworben für

Praktikum

Ablauf des Interviews

Das Auswahlgespräch ging recht schnell über die Bühne. Ich hatte mich routinemäßig vorbereitet sprich mich über die Coba informiert, mir passende Antworten zu Standardfragen überlegt und auch eigene Fragen notiert. Das war dann auch vollkommen ausreichend. Mein zukünftiger Chef stellte sich mir kurz vor anschließend sollte ich mich kurz vorstellen und sagen warum ich mich beworben hatte etc. Fachfragen oder Cases wurden keine gestellt. Nach max. einer halben Stunde wars dann auch schon wieder vorbei.

Kostenfrei
registrieren