Commerzbank (International Department)

(4/5)   4 Votes
Art des Erfahrungsberichts:Unternehmen/ Praktikum
Unternehmen: Commerzbank
Stadt: Brussels
Position: Paktikant
Beginn oder Zeitraum: August - Oktober 2001

Erfahrungsbericht Zusammenfassung Commerzbank

Gesamtfazit

Ich würde es nochmal tun. Es müssten nur die Arbeitsinhalte etwas niveauvoller sein.

Pro
Gespräche mit den Entscheidungsträgern!
Gesamtbewertung
 

Beschreibung der Arbeit

Ich war hauptsächlich tätig im Bereich des Kreditwesens (Exportfinanzierung, Projektfinanzierung, etc.) Meine Aufgaben beschränkten sich anfänglich auf das Erstellen von Exel-Dateien. Dies war für wahr keine grosse Herausforderung.

Nach der ersten Woche und einem Gespräch mit dem Abteilungsleiter wurden mir dann weiterreichende Aufgaben erteilt. Ich musste zum Beispiel Kundenprofile erstellen in Bezug auf die verschiedenen Produkte, die sie bei der Commerzbank in Anspruch nehmen. Dies war hauptsächlich eine reine Recherche in den sehr unübersichtlichen geführten Akten.

Meine Arbeitszeiten lagen meistens zwischen 8.15 Uhr und 18.00 Uhr. Das Arbeitsklima war gut. Die Kollegen waren bis auf wenige Ausnahmen äußerst hilfsbereit und haben alle meine Fragen zu friedenstellend beantwortet.
Neben den obengenannten, allgemein üblichen Aktivitäten führte ich viele Gespräche mit den verschiedenen Abteilungsleitern sowie dem Leiter des Verbindungsbüros der Commerzbank AG für die EU. Diese Gespräche waren im Ganzen sicherlich fruchtbarer als meine restliche Arbeit.

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung
 

Gehalt
 

Atmosphäre - Commerzbank

Atmosphäre

Wie oden erwähnt empfand ich die Atmosphäre als gut. Die Mitarbeiter waren recht kommunikativ. Es gab teilweise offene Diskussionsrunden in der Abteilung, wenn es galt, ein Problem zu lösen. Dies waren die Momente in denen ich am meisten profitieren konnte.

Die Motivation der Mitarbeiter war ebenfalls gut. Man hatte das Gefühl, daß viele mit hohem persönlichem Einsatz ihre Arbeit verrichteten. Besondere Anreize waren hierfür nicht gegeben.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Selbstständig arbeitend, verantwortlich handelnder, teamfähiger Mitarbeiter gesucht, der das Bankgeschäft von ganzem Herzen liebt.

Empfehlung

via Internet!

Kooperation untereinander
 
Karrieremöglichkeiten
 
Spaß
 
Unternehmenskultur
 
Unternehmensumfeld
 

Branche

Finance - Banken

Die Stadt

Stadtbericht

Brüssel, Hauptstadt Europas. Kultur gibt es hier ohne Ende. Ich glaube ich habe noch nie soviele Musen gesehen wie hier. Es werden zur Orientierung viele Kulturführer veröffentlicht (Bulletin, etc.). Hier hat man eine gute Übersicht über das was läuft.

Um eine Wohnung habe ich mich privat gekümmert. Die Mieten sind etwas höher als in zum Beispiel Köln.

Bewertung Stadt
 

Das Interview

Beworben für

Praktikum

Ablauf des Interviews

Ich habe nur eine schriftliche Bewerbung eingesendet.


Weitere Erfahrungsberichte der Branche Finance - Banken

Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen