Erfahrungsbericht

Daimler (Development Sales Organisation)

Unternehmen

Daimler

Job-Titel

Unternehmen/ Praktikum

Standort

Singapore

Zeitraum

September 2003 - Februar 2004

Position

Praktikant

Bewertung von

mon...

Gesamtbewertung

4

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung

4

Sallary

4

Kooperation untereinander

4

Spaß

4

Unternehmenskultur

5

Environment

5

Gesamtfazit

Nochmal jederzeit!

Beschreibung der Arbeit

9am-19pm, wobei rel. flexibel, fokus lag auf professioneller projektbearbeitung. Interessante Themen in dieser Abteilung, viel Kontakt nach aussen, DC SEA ist HQ fuer sued-ost asien. Zum Teil hat man die Moeglichkeit hochkaraetige Leute kennenzulernen. Praktikant wird gut eingebunden und kann Projekte in Eigenverantwortung bearbeiten. Team sehr angenehm und zuvorkommend. Ausserdem recht international.

Atmosphäre

Allgemein sehr gut. Trotz der Uebernahme von Chrysler herrscht eine eher deutsche Kultur vor, was ich nicht unbedingt als Nachteil sehe, im Gegenteil. Praktikanten werden sehr gut aufgenommen und schnell in Projekte eingebunden. Ausserdem gibts regelm. events wie Abteilungs(abend)essen, willkommensdinner, abschiedsdrinks, oft was los.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Eigeninitiative, Analytische Faehigkeiten, Interkulturelle Kompetenz

Empfehlung

Bewerbung am besten direkt nach Singapur und nicht ueber Stuttgart. siehe DC Homepage

Branche

Automobilindustrie

Die Stadt

Stadtbericht

Super schoene Stadt, geniales Nightlife, unzaehlige Restaurants und Bars, nette Leute, huebsche Frauen. Viele Freizeitmoeglichkeiten (auch im angrenzenden Malaysia oder Indonesien).

Bewertung Stadt
 

Das Interview

Beworben für

Praktikum

Ablauf des Interviews

Wie sonst auch ueblich.

Kostenfrei
registrieren