Deutsche Bank (HR Graduate Recruitment and Intern Management)

(4.2/5)   3 Votes
Art des Erfahrungsberichts:Unternehmen/ Praktikum
Unternehmen: Deutsche Bank
Stadt: Frankfurt am Main
Position: Paktikant
Beginn oder Zeitraum: Februar - Juli 2003

Erfahrungsbericht Zusammenfassung Deutsche Bank

Gesamtfazit

Ich würde jederzeit wieder ein Praktikum bei der Deutschen Bank AG absolvieren. Man kann eigenverantwortlich arbeiten und der gute Kontakt unter den Praktikanten wertet die soziale Komponente besonders nach Feierabend und am Wochenende auf.

Pro
Kontakte, Betreuung, Arbeitsklima
Gesamtbewertung
 

Beschreibung der Arbeit

Ich war in der Praktikantenbetreuung des Unternehmens tätig. Somit war ich der erste Ansprechpartner für alle Praktikanten bei der Deutsche Bank AG bei Fragen oder Problemen. Zu meinen Aufgaben gehörte unter anderem die Organisation und Durchführung sowie die Moderation des regelmäßig stattfindenden Praktikanten-Vortragsabends. Außerdem organisierte ich den wöchentlich stattfindenden Praktikanten-Stammtisch und beantwortete die Internship-Hotline. Zu meinen Tätigkeiten gehörten aber natürlich auch administrative Aufgaben wie z.B. die Erstellung der Praktikantenzeugnisse und Absageschreiben, Eingaben von Bewerbungen sowie Unterstützung bei der Einführung des neuen Nachbetreuungstools.

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung
 

Gehalt
 

Atmosphäre - Deutsche Bank

Atmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre hat mir sehr gut gefallen. Es handelte sich um ein junges Team, das sehr aufgeschlossen war und in das man sofort integriert wurde. Man hatte zu jeder Zeit einen Ansprechpartner um eventuelle Fragen zu klären. Ich wurde von Anfang an wie ein vollständiges Teammitglied behandelt.
Bei der Deutsche Bank AG handelt es sich um ein sehr internationales Team, weshalb man sich auf Englisch verständigen können sollte.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Man sollte Kommunikationsstark, Teamfähig, Eigenständig, Selbstbewusst und Zielstrebig sein. Außerdem sollte man wie bereits erwähnt gute Englischkenntnisse haben.

Empfehlung

Man kann sich sowohl für Auslandspraktika als auch für Traineeprogramme bewerben. Für ein Auslandspraktikum muss man allerdings vorher ein Praktikum im Inland absolviert haben. Man bewirbt sich am besten uber das Onlinebewerbungstool auf der Homepage: www.deutsche-bank.de/jobs&karriere/studenten/online-Bewerbung Außerdem kann man sich an der Graduate Hotline: +49 (0)69 910 33980 und an der Internship Hotline +49 (0)69 910 36221 informieren. Zudem ist eine sehr gute Möglichkeit auf einen der vielen "Graduate Panel" der Deutschen Bank AG zu gehen. Hier kann man sich direkt bei den Recruitern und Personalern informieren.

Kooperation untereinander
 
Spaß
 
Unternehmenskultur
 

Branche

Finance - Banken

Die Stadt

Stadtbericht

Frankfurt hat mir an sich sehr gut gefallen. Gerade durch den Praktikantenstammtisch hat man die Möglichkeit verschiedene Kneipen und Bar in Frankfurt kennenzulernen sowie andere Praktikanten, mit denen man sich dann auch für das Wochenende verabreden kann. Es gibt ein großes Kultur und Freizeitangebot und besonders im Sommer gibt es viel, das man tun kann. Ansonsten handelt es sich eben um eine "Bänkerstadt" d.h. wo man hinsieht Menschen in Anzügen selbst abends in den Kneipen. Dafür sind die After-Work-Partys aber umso Stilechter. Und die Bahnen fahren bis in den späten Abend.
Für die Wohnungssuche gibt es von der Deutschen Bank eine Aufstellung mit einigen Ansprechpartnern und Telefonnummern, bei denen man sich erkundigen kann. Ansonsten ist das Internet zu empfehlen. Man sollte sich allerdings bewusst sein, das eine Wohnung in Frankfurt (auch wenn sie klein ist) meist recht teuer ist.
Sehr deutlich werden einem hier auch die Einkommensunterschieden in der Bevölkerung.

Das Interview

Beworben für

Praktikum

Ablauf des Interviews

Mein Bewerbungsgespräch war recht locker, da es durch viele unglückliche Umstände des öfteren verlegt werden musste und man sich daher schon vom Telefon her kannte. Ich wurde zu meinem Lebenslauf und meine Englischkenntnissen befragt. Außerdem wurde ich zu den Aufgaben meiner vorherigen Praktika befragt und ich würde jedem empfehlen, sich vorher über das Unternehmen zu informieren.
Man sollte sich auf jedenfall seiner Motivation und Erwartungen bewusst sein.


Weitere Erfahrungsberichte der Branche Finance - Banken

Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen