FMC Consultants (Unternehmensberatung)

(4.3/5)   4 Votes
Art des Erfahrungsberichts:Unternehmen/ Praktikum
Unternehmen: FMC Consultants
Stadt: Bremen
Position: Paktikant
Beginn oder Zeitraum: 27. August 2010

Erfahrungsbericht Zusammenfassung FMC Consultants

Gesamtfazit

Ich würde definitiv noch einmal ein Praktikum bei FMC absolvieren. Bei jeder Aufgabe, die einem zugewiesen wurde, hat man in jedem Fall etwas gelernt. Die Atmosphäre war sehr kollegial und keine meiner Fragen blieb unbeantwortet. Das Feedbackgespräch zum Schluss empfand ich als sehr hilfreich, um mir meiner Stärken und Schwächen noch mehr bewusst zu werden. Auf der anderen Seite war auch FMC sehr an meinen Praktikumserfahrungen interessiert und daran, welche Dinge sie verbessern können. Als Praktikant mit Vorort auf Projekt zu dürfen, können sie nicht versprechen, aber sie geben sich auf jeden Fall Mühe dies möglich zu machen.

Pro
Besonders gut gefallen hat mir von Anfang bis Ende an einem Projekt mitgearbeitet zu haben. Ich habe einen guten Eindruck davon bekommen, wie man ein Projekt angeht und den Umgang mit dem Kunden pflegt. Die kollegiale Atmosphäre und Hilfsbereitschaft untereinader helfen auch lange Arbeitstage gut meistern zu können. Wunderschön ist auch die Lage des Hamburger Büros mit einer tollen Aussicht, wodurch die Arbeit gleich viel leichter von der Hand geht.
Contra
Weniger gut organisiert war das Mentorenprogramm. Mein Mentor hat sich zwar viel Mühe gegeben, aber da sein Bürostandort Hamburg und meiner Bremen war, haben wir uns erst spät persönlich kennengelernt. Wäre ich außerdem nicht so oft in Hamburg gewesen, hätten wir uns die drei Monate fast gar nicht gesehen. Da aber wie gesagt auch alle anderen gerne bei Problemen halfen, viel das nicht besonders ins Gewicht.
Gesamtbewertung
 

Beschreibung der Arbeit

Jeder Tag war unterschiedlich und es gab immer neue interessante Aufgaben. Als Einstieg habe ich Präsenationen erstellt, wobei ich mit den Standards vertraut gemacht wurde und viele neue Powerpoint Anwendungen kennenlernte. Weiterhin leistete ich Recherchearbeit, die je nach Projekt alle möglichen Gebiete abdeckte. Nach ca. drei Wochen wurde ich direkt einem Projekt zugeordnet, das Anfangs mit viel Kundenkontakt verbunden war. Innerhalb des Projekts war ich zunächst für die eigenständige Duchführung einer Markt- und Wettbewerbsanalyse verantwortlich. Im weiteren Verlauf half ich bei der Auswertung der Vertragsbestände, was vor allem meine Excel-Kenntnisse um einiges verbesserte.
Die Arbeitszeiten waren entsprechend lang, wie man sie von einer Unternehmensberatung erwartet.

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung
 

Gehalt
 

Atmosphäre - FMC Consultants

Atmosphäre

Die Atmosphäre und der Umgang der Kollegen untereinander hat mir sehr gut gefallen. Bei Beginn meines Praktikums wurde ich freundlich von jedem mit Handschlag begrüßt und direkt ins Team integriert. Wert wird besonders auf selbstständiges Arbeiten gelegt, wobei man aufkommende Fragen jederzeit den Beratern stellen kann und sie diese auch gern beantworten. Es hilft trotz ständigem Termindrucks jeder gerne jedem.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Von Praktikanten erwartet FMC viel Lern- und Leistungsbereitbereitschaft. Im Gegenzug erhält man Aufgaben, die einen immer wieder fordern und eine intensive Betreuung. Eine offene Art und viel Freude an der Arbeit sind ebenso wichtig. Weiterhin sollte man sich mit Powerpoint und Excel bereits gut auskennen und natürlich entsprechende betriebswirtschaftliche Kenntnisse mitbringen.

Empfehlung

Hilfreiche Informationen zur Bewerbung findet man auf der FMC Homepage

Kooperation untereinander
 
Karrieremöglichkeiten
 
Spaß
 
Unternehmenskultur
 
Unternehmensumfeld
 

Branche

Consulting - Management Consulting

Die Stadt

Stadtbericht

Mein eigentlicher Bürostandort war Bremen, aber ich hatte Glück auch viel in Hamburg sein zu dürfen. Beide Städte gefallen mir sehr gut und bieten viele Möglichkeiten für Unternehmungen und sportliche Aktivitäten.
Meine Wohnung in Bremen habe ich über das Schwarze Brett auf der Bremenhomepage gefunden.

Bewertung Stadt
 

Das Interview

Beworben für

Praktikum

Ablauf des Interviews

Zum Zeitpunkt des Auswahlgesprächs war ich noch in Frankreich, sodass FMC ein Telefoninterview mit mir gemacht hat. Nach persönlicher Vorstellung folgten zwei Case-Fragen, für die man den Aufbau der Bilanz kennen muss und ein paar Frameworks im Hinterkopf haben sollte.


Weitere Erfahrungsberichte der Branche Consulting - Management Consulting

Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen