Linde (Finanzen/Treasury)

(4.5/5)   3 Votes
Art des Erfahrungsberichts:Unternehmen/ Praktikum
Unternehmen: Linde
Stadt: Wiesbaden
Position: Praktikant
Beginn oder Zeitraum: Juli - Oktober 2001

Erfahrungsbericht Zusammenfassung Linde

Gesamtfazit

Da ich im Moment eher in den Bereich Banken draenge, kommt ein weiteres Praktikum fuer mich erst einmal nicht in Frage. Aber ich kann es jedem nur empfehlen, denn ich habe sehr viel mitgenommen, was ich sowohl in der Industrie als auch in der Bank einsetzen kann.

Pro
Kantine (Mittagessen fuer 2,20 mit Vor-, Haupt und Nachspeise), Umfeld (international), viel Verantwortung
Contra
Gehalt (aber im Rahmen eines Industrie unternehmens gar nicht so schlecht)
Gesamtbewertung
 

Beschreibung der Arbeit

Im Durchschnitt habe ich zwischen 40 und 50 Stunden gearbeitet. Ich hatte immer wieder herausfordernde Aufgaben aus den verscheidensten Bereichen, wie Cash Management, Trading und Treasury Controlling. Mein eigenes Projekt umfasste einen neuen Versuch Exposures in verscheidenen Laendern zu bewerten.

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung
 

Gehalt
 

Atmosphäre - Linde

Atmosphäre

Die Atmosphaere war super. Man hatte die Moeglichkeit saemtliche Bereiche des Treasury kennen zu lernen. Es hat einfach Spass gemacht, sich mit den verschiedensten Persoenlichkeiten auseinanderzusetzen. Insbesondere wurde ich super in das Team integriert und eher als vollwertiges Mitglied betrachtet.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Alle squeaker, die Interesse am Finanzgeschaeft haben und es auch mal aus sicht eines Industrieunternehmens kennenlernen moechten.

Empfehlung

Nach einem erfolgreichen Praktikum, bekommt man durchaus die Moeglichkeit geboten, ins Ausland zu gehen. Siehe auch den anderen Bericht ueber Linde in China. Ansprechpartnerin ist Sabine Braun. sabine.braun@linde.de

Kooperation untereinander
 
Karrieremöglichkeiten
 
Spaß
 
Unternehmenskultur
 
Unternehmensumfeld
 

Die Stadt

Stadtbericht

Da ich in Wiesbaden geboren und gross geworden bin, bin ich voreingenommen. Halte es aber fuer eine der schoensten Staedte in Deutschland.

Bewertung Stadt
 

Das Interview

Beworben für

Praktikum

Ablauf des Interviews

Waehrend dem Auswahlgespraech stand irgendwie schon fest, dass sie mich nehmen wuerden. Das Gespraech fand mit dem Referatsleiter Cash Management und einer HR-Frau statt. Es war ein sehr angenehmes Gespraech, wo es mehr darum ging, ob man ueberhaupt vom Typ ins Team passt.


Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen