eurowings (Unternehmenskommunikation)

(4/5)   7 Votes
Art des Erfahrungsberichts:Unternehmen/ Praktikum
Unternehmen: eurowings
Stadt: Dortmund
Position: Praktikant
Beginn oder Zeitraum: Februar - April 2000

Erfahrungsbericht Zusammenfassung eurowings

Gesamtfazit

Immer wieder!!! Der Vorteil einer relativ kleinen Airline ist, daß man einen guten Überblick erhält und die Zusammenhänge der einzelnen Abteilungen erkennt.

Für einen späteren Einstieg ist das Praktikum der optimale Aufhänger, Praktikanten fangen später häufig bei eurowings an, bzw. werden zumindest aktiv für Jobs vorgeschlagen oder gefragt, ob sie nicht im Unternehmen anfangen möchten.

Pro
- Atmosphäre - Lerneffekt
Contra
- Bezahlung (hat sich allerdings mittlerweile geändert, jetzt gibt es 1.000,- DM pro Monat) - Einstiegsmöglichkeiten (Trainee)
Gesamtbewertung
 

Beschreibung der Arbeit

Durchschnittlich dauerte der Tag von 9 bis 18 Uhr, manchmal auch ein wenig länger.

Ich hatte ein eigenes Projekt zur Erstellung einer Datenbank (Erfassung aktueller Entwicklungen in der Touristik und anderer für eurowings relevante Branchen) und zur Vorbereitung eines Messeauftritts auf der ITB (größte Tourismusmesse) in Berlin. Dadurch habe ich sehr viel gelernt und mich wirklich nie gelangweilt.

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung
 

Gehalt
 

Atmosphäre - eurowings

Atmosphäre

Die Atmosphäre im Team war mehr als gut, die Motivation auch.

eurowings bietet als (noch) relativ kleine Airline die Möglichkeit, einen guten Überblick über die verschiedenen Bereiche zu erhalten. Jeder kennt jeden.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Jeder ganz normale Mensch passt im Grunde zu eurowings, da werden keine Überflieger gesucht. Die Begeisterung an der Luftfahrt sollte man allerdings schon mitbringen.

Empfehlung

? Personalabteilung (siehe www.eurowings.de - Personal) Im Gegensatz zu anderen Airlines ist das Recruiting sehr unkompliziert.

Kooperation untereinander
 
Karrieremöglichkeiten
 
Spaß
 
Unternehmenskultur
 

Die Stadt

Stadtbericht

Dortmund ist nicht gerade eine Weltstadt, ich kann aber auch nicht viel dazu sagen, da ich jeden Tag zwischen Köln und Dortmund gependelt bin und mir die Innenstadt nicht weiter angeschaut habe. eurowings sitzt direkt am Flughafen Dortmund.

Das Interview

Beworben für

Praktikum

Ablauf des Interviews

Das Bewerbungsgespräch war fair, mir wurden einige klassische Fragen (Warum eurowings? Persönlicher Werdegang) gestellt, der zuständige Manager erzählte vom Unternehmen, und dann erhielt ich schon direkt die Zusage.


Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen