Austrian Red Cross (Empfang, Post, Personal, Recht)

(0/5)   0 Votes
Art des Erfahrungsberichts:Unternehmen/ Einstiegsjob
Unternehmen: Austrian Red Cross
Stadt: Wien
Position: Sachbearbeiter
Beginn oder Zeitraum: Oktober 2015 - März 2018

Erfahrungsbericht Zusammenfassung Austrian Red Cross

Gesamtfazit

Ich habe in meinen 2,5 Jahren vieles gelernt und viele interessante Menschen kennen gelernt. Ich habe gesehen wie Führung funktionieren kann und wie nicht. Ich habe viel gelernt wenn es darum geht, wie man mit Kleinigkeiten die Arbeitsatmosphäre um einiges verbessern könnte. Ich bin dankbar für die Chancen und den Einblicke
die ich in meiner Zeit erhalten habe .
Studenten Willkommen = erwartet nicht zu viele Freiheiten um neue Projekte oder Dinge umzusetzten.
Vieles kann man Lernen aus der Arbeit in einem riesen Unternehmen wie dem Austrian Red Cross.
Deckt unheimlich viele Geschäftsbereiche ab für jeden ist hier etwas dabei

Pro
aus Liebe zum Menschen
in Teams sehr kollegial und familiär
Contra
starke Strukturen
keine Transparenz
"Freundalwirtschaft"
Gesamtbewertung
 

Beschreibung der Arbeit

Gleitzeit
Administrative Tätigkeiten Bewerbermanagement
Recruiting
Recherche
Empfang
Auswertungen
Excellösungen ausarbeiten


Durchschnittliche Arbeitszeit

30

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung
 

Atmosphäre - Austrian Red Cross

Atmosphäre

In der Abteilung sehr gut = Freundschaftlich, Familiär
Im Unternehmen ist es eine ganz strenge und verschlossene Kultur
0 Transparenz
schlechte Kommunikaton von Vorgesetzten und der oberen Führungsebene

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

kann sich mit Strukturen anfreuen
möchte Gehaltlich keine Wunder
ist die Sache wichtig
kann mir wenig Kommunikation umgehen
Beständig wenig drang zur veränderung

Arbeitsatmosphäre
 
Wie interessant waren die Aufgaben?
 
Kooperation untereinander
 
Karrieremöglichkeiten
 
Spaß
 
Unternehmenskultur
 

Branche

Non-Profit, Pharma, Chemie, Medizin, Biotech


Weitere Erfahrungsberichte der Branche Non-Profit

Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen