Erfahrungsbericht

EvoBus (Sales)

Unternehmen

EvoBus

Job-Titel

Unternehmen/ Praktikum

Standort

Neu-Ulm

Zeitraum

Februar 2018

Position

Teamassistent

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

4

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung

4

Arbeitsatmosphäre

4

Wie interessant waren die Aufgaben?

4

Kooperation untereinander

4

Karrieremöglichkeiten

2

Spaß

5

Unternehmenskultur

4

Image

4

Work-Life-Balance

5

Gehalt

1.000 € (Monat)

PRO:

  • vielseitig
  • Benefits
  • Gleitzeit
  • HomeOffice-Möglichkeit

CONTRA:

  • keine Übernahmemöglichkeit
  • aufpassen, dass man nicht ausgenutzt wird
  • Überstunden werden nicht unbedingt bezahlt (auf Vertrag achten)

Gesamtfazit

Nimmt die Erfahrung mit. Seid selbstbewusst und überlegt euch gut, welchen Arbeitsauftrag ihr annimmt und welchen besser nicht. Es passiert sehr schnell, dass man einfach "ja" sagt und plötzlich 20 offene Aufgaben bis zur nächsten Woche auf dem Schreibtisch liegen hat. Mit ein bisschen Disziplin und Selbstorganisation ist das aber zu schaffen. :-)

Beschreibung der Arbeit

Ich musste Alltagsarbeiten erledigen, als wäre ich eine Sekretärin- und das nebenbei. Bei sämtlichen anfallenden Projekten durfte ich die Leitung übernehmen, wodurch dann anderes auf der Strecke blieb. Werkstudenten werden schon ordentlich ausgenutzt, weil sie motiviert sind und denken, bei guter Arbeit hat man die Chance auf eine Übernahme- leider mittlerweile nicht mehr so leicht möglich wie früher. Dennoch war es eine spannende Zeit und man kann einiges an Erfahrung mitnehmen.

Durchschnittliche Arbeitszeit

20 Stunden pro Woche

Karrieremöglichkeiten

Leider gingen die gen 0- das wurde mir aber zuvor schon gesagt, mittlerweile ist es einfach nicht mehr so leicht, "nur durch gute Arbeit" in einem Großkonzern übernommen zu werden.

Atmosphäre

Alle waren sehr kommunikativ (die Kaffeepausen gingen bei vielen Mitarbeitern sehr lange) und die Großraumbüros wurden oft für lange Diskussionen, die irgendwann nichts mehr mit dem ursprünglichen Thema zu tun hatten, genutzt.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Man muss mutig und aufgeschlossen sein, um in einem Großkonzern als Praktikant den anderen die Stirn zu bieten und nicht unterzugehen.

Branche

Automobilindustrie

Weitere Details zum Gehalt

Als Werkstudent erhält man (anteilig) die gleichen Boni wie die fest angestellten Mitarbeiter- jedoch natürlich auch nur, solange man Mitarbeiter des Unternehms, sprich unter Vertrag, ist.

Schalte über 4.000 authentische Erfahrungsberichte aus dem Consulting frei

Dauert nur ein paar Sekunden und kostet nichts 🚀

Noch kein Mitglied?

Jetzt kostenfrei registrieren

Bereits Mitglied?

Welche Beratung passt zu mir?

Unternehmensbewertungen von Bewerber:innen und Mitarbeitende

Wie bereite ich mich am besten vor?

Aktuelle Cases und Interviewfragen der großen Unternehmensberatungen

Wie viel kann ich verdienen?

Gehaltsspannen für deinen Consulting-Einstieg

Wie hebe ich mich ab?

Exklusive Erfolgsgeheimnisse für deine Zusage
Kostenfrei
registrieren