Erfahrungsbericht

Dyson (Vertrieb Händetrockner/Marketing Floorcare)

Unternehmen

Dyson

Job-Titel

Unternehmen/ Job

Standort

Köln

Zeitraum

März 2009 - August 2011

Position

Werkstudent

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

Arbeitsatmosphäre

5

Wie interessant waren die Aufgaben?

4

Kooperation untereinander

4

Unternehmenskultur

5

Gesamtfazit

Sehr ungezwungene Atmosphäre, der Teamgedanke ist sehr wichtig, es ist ein sehr junges Team mit vielfältigen Aufgaben. Bei entsprechendem Engagement bekommt man mehr Verantwortung übertragen.

Beschreibung der Arbeit

Marketing-Controlling, Messekoordination, Key-Account-Betreuung, Ausarbeitung von Case-Studies, Marktbeobachtung

Durchschnittliche Arbeitszeit

16 - 16 h

Stunden pro Woche

Atmosphäre

Sehr offen und jung, dynamisch, humorvoll, ungezwungen und mit Spaß bei der Arbeit

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Interessiert, technikaffin/-begeistert, dynamisch, Teamplayer humorvoll und unkompliziert

Branche

Konsumgüterindustrie

Unternehmens-Bereich

Marketing, Vertrieb & Verkauf

Das Interview

Beworben für

Sonstiges

Erfolgreich?

Ja

Bewerbungsprozess

Bewerbung und dann Einladung zum Gespräch

Interview-Fragen

Es wurden die Standart-Lebenslauffragen gestellt, also Warum wurde das Studienfach gewählt, soziales Engagement, Abitur etc. Warum Dyson?

Kostenfrei
registrieren