Erfahrungsbericht

EY Consulting (TAS - Financial Service Organization)

Unternehmen

EY Consulting

Job-Titel

Unternehmen/ Job

Standort

Köln

Zeitraum

November 2018

Position

Werkstudent:in

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

5

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung

4

Arbeitsatmosphäre

5

Wie interessant waren die Aufgaben?

4

Karrieremöglichkeiten

4

PRO:

  • Nette, junge Kollegen
  • Flexible Arbeitszeiten hinsichtlich Tagen und mehr-/weniger arbeiten

CONTRA:

  • Stuktur der Aufgaben/Anforderungen oft ähnlich (Due Diligence Bericht bleibt Due Diligence Bericht..)

Gesamtfazit

Als Werkstudent super Abteilung!

Beschreibung der Arbeit

Einsatz als Vollwertiges Mitglied, Aufgaben die auch die anderen Consultants machen. Gute Arbeit und Fleiß wird geschätzt. Wenn Motivation da ist viel zu arbeiten und sich zu engagieren wird das dankend angenommen. Trotz allem sehr flexibel und es wird auf Klausurphasen etc. eingegangen und einem entgegengekommen. Möglichkeit an Team-Events teilzunehmen auch wenn dafür Reisekosten anfallen (Flug, Hotel, etc.)

Durchschnittliche Arbeitszeit

12 Stunden pro Woche

Karrieremöglichkeiten

Wenn Interesse an Festanstellung, proaktiv kommunizieren: Abteilung wächst stetig

Atmosphäre

Junges Durchschnittsalter und nette Kollegen, die sich auch in stressigen Zeiten unterstützen und zusammen lachen können.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Motiviert, Wertschätzung sozialer Kontakte mit Kollegen, Liebe zu Zahlen, Bilanzen und co.

Branche

Consulting - IT Consulting, Consulting - Management Consulting, Consulting - Corporate Finance

Kostenfrei
registrieren