Interview zu Karrieremöglichkeiten für Mathematiker

(4.34/5)   7 Votes

Der Mathematik-Professor und Geschäftsführer Dr. Luchsinger bietet verunsicherten Mathematik-Studenten Orientierung bei der Berufswahl und gibt Insider-Tipps für den erfolgreichen Einstieg nach dem Studium.

Erbsenzähler Wirtschaftsprüfer Auditor
©

via Photocase

Der Berufseinstieg fällt vielen Mathematikern nicht leicht. Mangelnder Praxisbezug und fehlende Informationen zu den verschiedenen Berufsbildern und Karriereoptionen, etwa in der Wirtschaftsprüfung, Versicherung oder in der Finanzbranche, stellen Mathematik-Studenten oft vor die Frage „Was passiert nach dem Studium?“. Der Gründer und Geschäftsführer der Luchsinger Mathematics AG Herr Dr. Luchsinger beantwortet im squeaker.net-Interview diese und weitere Fragen von Studierenden und Absolventen.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen