Erfahrungsbericht

DHL Consulting (Bewerbung Praktikum)

Unternehmen

DHL Consulting

Job-Titel

Bewerbung/ Bewerbung-Unternehmen

Standort

Bonn

Zeitraum

2011

Position

Praktikant

Bewertung von

Anonym

Beworben für

Praktikum

Gesamtbewertung

5

Schwierigkeit der Bewerbung

3

Rating Interviewee

5

Gesamtbewertung

5

Bewerbungsprozess

- Unterlagen eingesandt (zumindest Lebenslauf auch auf englisch), sonst Standard-Bewerbungsunterlagen
- Einladung zum Auswahltag
- Auswahltag mit anderen Praktikanten in den Büros von DPDHL IC

Ablauf des Interviews

Am Auswahltag 2 einstündige Interviews und einen analytischen Test.

Interviews
- kurze Fragen zum Lebenslauf
- Erfahrungsfragen (Was war eine Situation, in der man sich persönliche Ziele gesetzt hat? Was waren kritische Gruppensituationen und wie hat man sich eingebracht?)
- Case (Marktanteile ausbauen in einem fremden Containermarkt. Einführung eines neuen Produktes in einem anderen Land)
- Platz für meine Fragen

Test
-verbaler und numerischer Teil, Onlinelink zu einem Vorbereitungstest kriegt man nach der Bewerbung geschickt
-verbaler Teil ähnlich wie TOEFL
-numerischer Teil ähnlich wie GMAT, sehr Chartlastig

Logstik
-Flug und Anreise muss selbst gebucht und organisiert werden, wird aber alles zurückerstattet
-Hotel für Anreise am Vorabend ist schon reserviert

Atmosphäre
-sehr freundlich
-lockere Stimmung, da man sich immer mit den anderen Bewerbern in der Lobby trifft und sich austauschen kann

Interview-Fragen

Wert liegt natürlich auf strukturierter Antwort und einem gesunden Feeling für Zahlen. In der Mitte der Cases kriegt man neue Informationen (Charts) und muss diese analysieren und ein paar kleine Berechnungen machen.

Einblicke und Insider-Tipps

Vorbereitung natürlich mit Standardliteratur. Soweit ich gehört habe gibt es keine/selten Market-Sizing Questions/Abschätzungscases. Eher Business Case (ops & strategy).

Am Ende der Cases nochmal zusammenfassen UND kurz einen Schritt zurück, damit man nicht Gefahr läuft sich nur an einer Lösung entlang gerichtet zu haben.

Feedback des Unternehmens

Feedback gibt es ziemlich schnell, nachdem man alle Sessions durchlaufen hat. Feedback ca. 15 min, durchaus wertvoll, insbesondere wenn noch weitere Case Interviews folgen.

Branche

Consulting - Management Consulting

Unternehmens-Bereich

Beratung

Kostenfrei
registrieren