Ebner Stolz Management Consultants (Bewerbung Praktikum)

(4.67/5)   3 Votes
Organisation Ebner Stolz Management Consultants
Position Paktikant
Stadt Köln
Beworben für Praktikum
Wann? 2014
Schwierigkeit der Bewerbung
 
Bewertung des Interviewers
 
Atmosphäre im Interview
 
Gesamtbewertung
 

Bewerbungsprozess

Meine Bewerbung per Mail wurde wenige Tage später bestätigt und ich wurde für ein Gespräch nach Köln eingeladen. Eine Verschiebung des Termins war möglich und Anreise wurde selbstverständlich übernommen. Das Gespräch fand mit einem Consultant in einem Konferenzraum statt und die Atmosphere war relativ entspannt, es war jedoch deutlich spürbar, dass es sich um eine Prüfungssituation handelte. Wert gelegt wurde sicherlich auf vollständige Bewerbungsunterlagen und einen professionellen Auftritt. Das Gespräch dauerte etwa 90min und behandelte (äußerst kurz) Fragen zum Lebenslauf, Fachfragen und es wurden zwei Cases gestellt. Mein Interviewpartner stellte sich anfangs nicht ausführlicher selber vor und gab auch keinen Überblick über das Unternehmen. Anschließend durfte ich Fragen stellen. Aufgrund der Feiertage gab es zwei Wochen später erst einen Anruf mit Feedback und einer Ab- bzw. Zusage.

Interview-Fragen

Personal Fit: Wieso wollen Sie Unternehmensberater werden. Weshalb interessiert Sie der Mittelstand. Wenige Fragen spezifisch zum Lebenslauf: Dieser Teil wurde sehr schnell abgearbeitet.

Fachfragen: Managementspezifische Fragen, insbesondere mit Bezug auf GuV, Bilanzen, Kosten, Liquidität etc.

Case I: Mittelständischer Keksproduzent steht kurz vor der Insolvenz, was sind Möglichkeiten diese abzuwenden. Die Insolvenz ist abgewendet und das Unternehmen möchte wachsen. Was machen Sie?
Case II: Mittelständischer Windturbinen-Produzent möchte expandieren und dazu Investoren gewinnen, welche Angaben und Zahlen muss das Unternehmen potenziellen Anlegern offenlegen.

Einblicke und Insider-Tipps

Unbedingt fachlich vorbereiten! Kenntnisse über die Posten der GuV, ein Verständnis für Kennzahlen etc. ist Voraussetzung.

Feedback des Unternehmens

Das Feedback wurde mit telefonisch zwei Wochen später freundlich mitgeteilt. Es wurde auch nach meiner Einschätzung gefragt.

Feedback an das Unternehmen

Eventuell die Bewerbungsunterlagen genauer prüfen, da obwohl (oder vielleicht gerade weil) ich keine Kurse, wie Kostenrechnung, Bilanzierung oder Buchführung belegt habe, alle Fragen in diese Richtung gingen und auch die Cases ähnliche Themen behandelten.

Branche

Consulting - Management Consulting


Weitere Erfahrungsberichte der Branche Consulting - Management Consulting

Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen