Erfahrungsbericht

Henkel (Bewerbung Praktikum)

Unternehmen

Henkel

Job-Titel

Bewerbung/ Bewerbung-Unternehmen

Standort

Düsseldorf

Zeitraum

2012

Position

Praktikant

Bewertung von

Anonym

Beworben für

Praktikum

Gesamtbewertung

4

Schwierigkeit der Bewerbung

3

Rating Interviewee

4

Gesamtbewertung

4

Bewerbungsprozess

Nach Einsendung der Bewerbung meldet sich (in meinem Fall bereits nach einigen Tagen) jemand aus dem jeweiligem Fachbereich und lädt zum persönlichen Interview nach Düsseldorf ein.

Ablauf des Interviews

Recht lockere Atmosphäre- sehr junge Gesprächspartner aus dem jeweiligem Fachbereich; daher keine typischen HR Standardfragen.

Mehr Wert wird auf Fachwissen, einen interessanten Lebenslauf, sympathische Persönlichkeit und praktische Erfahrung gelegt sowie dem Personal Fit ("Was machen Sie gerne in Ihrer Freizeit?)

Dauer: 1,5-2 Stunden

Anreisekosten werden übernommen.

Interview-Fragen

- Warum möchten Sie bei Henkel arbeiten?
- Was sind Ihre Lieblingsmarke?
- Warum möchten Sie im Marketing arbeiten?
- Was haben Sie in bisherigen Praktika gemacht?

Einblicke und Insider-Tipps

Man sollte auf jeden Fall Cases & Schätzungsfragen üben! Außerdem ist es selbstverständlich, dass man sich auf Fragen aus der Produktpalette gut vorbereitet hat. Tipp: Grundkenntnisse in Marketing wiederholen.

Branche

Konsumgüterindustrie

Unternehmens-Bereich

Marketing

Kostenfrei
registrieren