Erfahrungsbericht

Luther (Bewerbung Einstiegsposition)

Unternehmen

Luther

Job-Titel

Bewerbung/ Bewerbung-Unternehmen

Standort

Zeitraum

2012

Position

Associate

Bewertung von

Anonym

Beworben für

Einstiegsposition

Gesamtbewertung

3

Schwierigkeit der Bewerbung

3

Rating Interviewee

3

Gesamtbewertung

3

Bewerbungsprozess

Ohne ein VB im Examen geht gar nichts, hat man die zweistellige Hürde geschafft ist das Interview sicher. ansonsten sollte man ehrgeizig, flexibel und kompromissbereit im Punkt Work-Life-Balance sein.

Ablauf des Interviews

Es war eine sehr angenehme und entspannte Atmosphäre. mehr ein lockeres Gespräch als eine Prüfungssituation. Die Personalvertretung und der Fachgesprächspartner saßen mir gegenüber und wirkten selbst sehr entspannt, was mir etwas die Nervosität nahm.

Interview-Fragen

Sie fragten mich, wie ich mir die Arbeit in der Großkanzlei vorstelle, was für Erwartungen ich an die Partner habe bzw. meine Vorstellung was man tun muss, um Partner zu werden. Auch wichtig war die Frage, wie flexibel ich in der STandortwahl bin.

Einblicke und Insider-Tipps

Man muss Reisebereitschaft aufweisen können, ohne die macht eine Bewerbung bei Luther denke ich wenig Sinn. Ansonsten bin ich mit einem positiven Gefühl aus dem Gespräch hinaus gegangen. Man sollte sich nicht vorher schon so verrückt machen.

Branche

Recht

Unternehmens-Bereich

Rechtsbereich

Kostenfrei
registrieren