Erfahrungsbericht

McKinsey & Company (Bewerbung Einstiegsposition)

Unternehmen

McKinsey & Company

Job-Titel

Bewerbung/ Bewerbung-Unternehmen

Standort

Frankfurt (Main)

Zeitraum

2020

Position

Consultant

Bewertung von

Anonym

Beworben für

Einstiegsposition

Gesamtbewertung

5

Schwierigkeit der Bewerbung

2

Atmosphäre im Interview

5

Gesamtbewertung

5

Bewerbungsprozess

Ich habe mich online bei McKinsey beworben. Ca. 3 Wochen später wurde ich zum Interview eingeladen. Ich konnte mir Datum und Standort aussuchen. Interviewtage werden jeden Freitag durchgeführt.
Man reist bereits am Vortag vom Interview, also Donnerstags, an und startet mit einem gemeinsamen Abendessen. Nach einer Übernachtung im Hotel finden dann im Vormittag die drei Interviews statt. Nach dem Mittagessen kriegt jeder Teilnehmer persönliches Feedback. Zwischen den Interviews verbringt man die Pausen mit Snacks in einem Gruppenraum mit den anderen Teilnehmern.

Interview-Fragen

Es gab 3 Interviews, die immer das Erzählen einer Story sowie einen Case behinhalten.
Die Themen für die Stories sind: Drive, Personal Impact und Leadership. Man erzählt die vorbereitete Geschichte und es werden zwischendurch Fragen vom Interviewer gestellt. Es ist sehr wichtig, dass man die Story gründlich vorbereitet hat und auf mögliche Fragestellungen vorbereitet ist. Jede Story sollte dem Muster Situation, Problem, Solution, Impact, Lessons.
Die Cases sind vom Aufbau her relativ einfach. Die Schwierigkeit ist hier, möglichst kreative Lösungen zu finde.

Einblicke und Insider-Tipps

Bereite Deine Stories gut vor und übe Casen! Dann läuft das schon!

Feedback des Unternehmens

Das Feedback war sehr positiv. Es wurde jedoch mangelnde Kreativität in den Cases bemängelt, sodass ich kein Angebot erhalten habe.

Feedback an das Unternehmen

Ich fand den Bewerbungsprozess sehr positiv. Mir hat das gemeinsame Abendessen gefallen, da man so die Teilnehmer und Berater kennengelernt hat.

Branche

Consulting - Management Consulting

Kostenfrei
registrieren