Erfahrungsbericht

Boston Consulting Group (Bewerbung Einstiegsposition)

Unternehmen

Boston Consulting Group

Job-Titel

Bewerbung/ Bewerbung-Unternehmen

Standort

München

Zeitraum

2012

Position

Consultant

Bewertung von

Anonym

Beworben für

Einstiegsposition

Gesamtbewertung

4

Schwierigkeit der Bewerbung

4

Rating Interviewee

4

Gesamtbewertung

4

Bewerbungsprozess

1. Lebenslauf-Screening mit den üblichen "hard criteria": Gute Noten, Auslandserfahrung, Praktikum bei einer Beratung oder einem bekannten Unternehmen
2. Interview in zwei Runden:
1. Runde zwei Interviews mit jeweils einem Case und einem Analytik-Test
2. Runde mit zwei Gesprächen

Ablauf des Interviews

insgesamt ist die Atmosphäre sehr nett und angenehm. Die Interviewer sind freundlich und respektvoll.
Zuerst gibt es eine Unternehmenspräsentation, dann die Interviews. Die zweite Runde findet an einem anderen Tag statt.

Interview-Fragen

Die Interviews teilen sich etwa zu gleichen Teilen auf Persönlichkeitsfragen und Cases auf.
Die Persönlichkeitsfragen sind zum Lebenslauf, es wird näher darauf eingegangen, was man bereits gemacht hat, aber auch typische Fragen wie "was sind Ihre Schwächen?" kommen dran.
Die Cases sind klassisch, immer mit etwas rechnen und einer strategischen Fragestellung.

Einblicke und Insider-Tipps

Der Analytik-Test ist etwas ungewohnt vom Format her, man tut gut daran, etwas rechnen zu üben. Man muss teilweise viele Informationen aus verschiedenen Quellen erst zusammensuchen.

Branche

Consulting - Management Consulting

Unternehmens-Bereich

Beratung

Kostenfrei
registrieren