Erfahrungsbericht

Deutsche Bank (Bewerbung Praktikum)

Unternehmen

Deutsche Bank

Job-Titel

Bewerbung/ Bewerbung-Unternehmen

Standort

Frankfurt (Main)

Zeitraum

2001

Position

Praktikant:in

Bewertung von

Anonym

Beworben für

Praktikum

Gesamtbewertung

Ablauf des Interviews

Die Vorstellungsgespräche finden in Frankfurt statt und bestehen aus mehreren Einzelgesprächen. Verantwortlich dafür sind die (potentiell) späteren Kollegen. Auch treffen diese gemeinsam die Entscheidung, ob ein Praktikum angeboten wird. Ich hatte drei Gespräche mit vier verschiedenen Mitarbeitern.
Inhaltlich drehten die Gespräche sich um den Lebenslauf, Bewertungsthemen und kleine Brainteaser. Eine gründliche Vorbereitung über die Struktur der Abteilung und des Investmentbankings der Deutschen Bank ist ebenso sinnvoll. Bei den Bewertungfragen sollten auf Praktikantenebene fachliche Grundlagen vorhanden sein. Die Gespräche finden auf hohem Niveau statt – ich war nicht zu optimistisch nach meinen Bewerbungsgesprächen. Es macht in meinen Augen dennoch wenig Sinn, eine bestimmte Rolle zu spielen. Wichtig ist die Frage, ob man (aus der Sicht der Interviewer) sich vorstellen kann, 16 Stunden am Tag mit dem Bewerber zusammenzuarbeiten. Wird diese Frage bejaht und kann man die schon erwähnten persönlichen Eigenschaften nachweisen, sollte einem Praktikum nichts mehr im Wege stehen.

Branche

Finance - Investment Banking

Unternehmens-Bereich

Bankwesen

Kostenfrei
registrieren