Accenture (Bewerbung Einstiegsposition)

(4.5/5)   6 Votes
Organisation Accenture
Position Einstiegsposition
Beworben für Einstiegsposition
Wann? 2008

Bewerbungsprozess

Schriftl. Bewerbung
Telefoninterview
Bewerbertag mit Projektszenario

Ablauf des Interviews

siehe "Konkrete Fragen"

Interview-Fragen

Dauer des Telefoninterviews: 13 Minuten.
- Übersicht über die Studienergebnisse (Noten)
- Warum gerade auf die Stelle "Analyst Process Consultant" beworben?
- Worum ging es in der Diplomarbeit?
- Auslandserfahrungen
- Englischkenntnisse? - engl. Frage über Stärken und Schwächen.
- Projekte außerhalb der Uni?
- Wo möchte ich gerne das Homeoffice haben und welche Gehaltsvorstellungen?
- Hinweis und Nachfrage zur Reisebereitschaft.
- Noch Fragen zum Unternehmen?
- kurzer Überblick über den weiteren Verlauf des Bewerbungsverfahrens. Info, ob es weitergeht, sollte die nächsten Tage folgen

Einblicke und Insider-Tipps

Wichtig ist meines Erachtens und so, wie es rauszuhören war, dass man über Auslands- und praktische Erfahrungen verfügt. Z.B. ein Auslandssemester und ein Praktium in einem Unternehmen während des Studiums. Die Diplomarbeit an einem Unternehmen schreiben wäre auch denkbar.

Weiterhin sollte man sich wirklich darüber im Klaren sein, warum man die Stelle annehmen möchte und sich der Bewerbung sicher sein. Soll heißen, man sollte die Stelle wirklich haben wollen und sich darüber Gedanken gemacht haben, ob man dahin passt oder nicht.

Für alle anderen noch ein paar Hinweise:
- klassische Bewerbungsfragen (Stärken/Schwächen, "Warum sollten wir sie nehmen?", etc.) mal im Kopf durchgehen und sich darüber auch auf englisch Gedanken machen.
- das Gespräch verlief recht sachlich und enthielt auch keine auflockernden Elemente.
- vorher Notizen über Projekte oder wichtige Stationen im Lebenslauf machen und vor sich legen um nicht überlegen zu müssen.

Feedback des Unternehmens

Ich wurde nicht zum Bewerbertag eingeladen, da ich nicht über Auslands- und praktische Erfahrungen verfügte.

Branche

Consulting - Management Consulting

Unternehmens-Bereich

Beratung


Weitere Erfahrungsberichte der Branche Consulting - Management Consulting

Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen