Erfahrungsbericht

Capgemini Invent (Bewerbung Einstiegsposition)

Unternehmen

Capgemini Invent

Job-Titel

Bewerbung/ Bewerbung-Unternehmen

Standort

Zeitraum

2008

Position

Einstiegsposition

Bewertung von

Anonym

Beworben für

Einstiegsposition

Gesamtbewertung

Bewerbungsprozess

Bewerbung via Online-Plattform oder Mail. Allerdings ist die Plattform erwünscht. nach der Durchsicht der Unterlagen kommt ein Feedback. Sollte es weitergehen, wird man telefonisch kontaktiert und ein Termin (freitags) vereinbart. Dort finden 3 Interviews statt plus Feedback (Absage oder finales Interview mit möglichem Angebot).

Ablauf des Interviews

(1) Interview:
Reines CV-Interview mit einem Managing Consultant. Ein paar Detailfragen, die dann auch mal gerne auf englisch diskutiert werden. Sehr angenehm. Es war noch eine Personalerin anwesend, von der aber kaum etwas kam.

(2) Interview:
Reines Case-Interview mit einem Senior Consultant. Das war sehr angenehm. Gutes Gespräch, Lösung hat auch gepasst. Hat gute Tipps gegeben.

(3) Interview:
Reines Case-Interview mit einem Consultant und einer Personalerin. Die Personalerin hat sich ziemlich rausgehalten. Der Consultant hat sich redlich bemüht unhöflich, persönlich, arrogant und im Bezug auf den Case noch dazu uninformativ anzukommen. Das hat er geschafft. Mir war relativ schnell klar geworden, dass ich auch bei einem Angebot mit derlei Leuten nicht zusammenarbeiten möchte.

Interview-Fragen

(1) Interview: Warum, was, wie, wo gemacht? Warum Beratung? Warum Capgemini? Wo wollen Sie in 5 Jahren sein?
(2) Interview: Kaum Fragen, da Case-Fokus. Nur ein paar zum CV.
(3) Interview: s. 2. Interview.

Einblicke und Insider-Tipps

Vor allem locker bleiben und sich nicht verstellen. Umfeld ist sehr freundlich und natürlich. Ansonsten sich Cases ansehen (einschlägige Literatur!).
Man sollte wissen, was man will und kann. Dann klappt das schon. Fragen können sich auch auf das Abitur b

Feedback des Unternehmens

Wurde mir vom Gesprächspartner des 2. Interviews gegeben. Recht allgemein gehalten. Er wirkte eher nicht mit der Entscheidung einverstanden. Derjenige, der offensichtlich ein Problem mit mir hatte, hat sich allerdings nicht getraut das Feedback zu geben..

Branche

Consulting - Management Consulting

Unternehmens-Bereich

Beratung

Kostenfrei
registrieren