DHL Consulting (Bewerbung Einstiegsposition)

(4.5/5)   6 Votes
Organisation DHL Consulting
Position Einstiegsposition
Beworben für Einstiegsposition
Wann? 2005

Bewerbungsprozess

Nach Bewerbung Einladung zu Runde 1 des AC. In Siegburg dann erste Runde mit Präsentation von Hr. Winklbauer, dann 3 pers. Interviews a 50 Min.

(1) CV Interview. Die üblichen Fragen.
(2) + (3) Case Interviews

Danach Entscheidung über Weiterkommen

Runde 2 beginnt am selben Tag. 2 mal Gruppe (Wörter ranken und Case Study) Abendessen, Übernachtung

Nächster Tag (alles alleine) hat man ne Präsi über die Case Study des Vortages, dann ne Postkorbübung und wieder nen Case. Abends dann Angebot oder nicht.

Ablauf des Interviews

CV: Normale Fragen.
Case studies: Jeweils mündliche Informationen bekommen, dann musste man eine Projektstruktur aufstellen. Danach diese durchgehen und damit den case lösen. Zeit war kein Problem, lieber auf die Struktur konzentrieren. Ruhig viele Fragen stellen.v

Interview-Fragen

Case Call Center: Insourcen von Call Centern. Momentan: 400 MA intern, 500 MA extern, letztere Kosten 21 Mio p.a.
Frage: Wie insourcing
- Plan: Schauen was es kostet zu insourcen, Faktoren aufschreiben, Go-No_Go decision, chart malen
- Danach rechnen. External haben mehr calls, abschätzen was 500 MA kosten, location, Computer und Strom usw p.a. Dann vergleichen mit den 21 Mio. Der Unterschied wird aufgefressen von retraining und so, aber das kann man als break-even Rechnung über die Zeit darstellen.

Case Fleet Management:
Frage: Ist das Fleetmanagement mit festem Budget effizient, wie kann man die Kosten transparenter machen?
- Projektplan aufstellen mit Bedarf (Schätzung) und Ist Zustand.
- Kosten aufschlüsseln
- Benchmarking
- Optimierung

Am Ende wird es auf ein Serviceagreement für die einzelnen Abteilungen herauslaufen, die dann flexibel ihren Bedarf bestimmen und decken können. Das Fleet Management konkuriert mit dem freien Markt

Einblicke und Insider-Tipps

- Alles sehr menschlich, darauf basiert auch die definition für Team
- Locker bleiben
Sehr strukturiert die Lösungen vortragen und erarbeiten
- Motivation gt darstellen
- Natürlich sein
- Standardfragen

Feedback des Unternehmens

Sehr gutes Feedback! Detailliert, begründet, kompetent.

Branche

Consulting - Management Consulting

Unternehmens-Bereich

Beratung


Weitere Erfahrungsberichte der Branche Consulting - Management Consulting

Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen