KPMG (Bewerbung Praktikum)

(4.3/5)   3 Votes
Organisation KPMG
Position Praktikum
Beworben für Praktikum
Wann? 2008

Bewerbungsprozess

Bewerbung über ein Online-Portal: Ich habe mich online beworben und ca. eine Woche später rief mich die Assistentin eines Partners an um einen Termin für die nächste Woche zu vereinbaren.

Ablauf des Interviews

Das Gespräch war viel lockerer und entspannter als bei E&Y. Somit gab es keinen festen Gesprächsablauf. Zunächst war nur ein Partner anwesend, der sich kurz vorgestellt hat. Nicht jedoch die Firma oder seine Abteilung, was ich schade fand, denn er kam aus dem Bereich Financial Services Tax, für den ich mich gar nicht beworben hatte.

Er stellte Fragen wie: warum ich Steuern mache, was ich später machen möchte, ob ich Powerpoint, Excel und Word kann, sowie ob ich programmieren und buchen kann.

Sehr überraschend sagte er dann, dass 2 Monate Praktikum sehr wenig seien und sie mich gerne danach als Werksstudentin haben möchten.

Es kam dann ein Senior Manager hinzu. Ich sollte einen sehr simplen Buchungssatz bilden, kurz eine Excel-Frage beantworten und dann nochmal eine steuerliche Frage. Das war es an fachlichem Wissen.

Dann sagten die beiden, was sie genau machen und ob ich mich für Banken interessiere, Investments etc.

Nach weniger als 45 Minuten boten sie mir die Praktikumsstelle an mit Option auf die Werkstudententätigkeit. Ich durfte dann noch ein paar Fragen stellen und sie erzählten mir ein paar allgemeine Sachen über meine Tätigkeit.

Interview-Fragen

Warum machen Sie Steuern?
Können Sie Excel, Powerpoint, Word?
Können Sie buchen?
Wie werden natürliche bzw. Kapitalgesellschaften besteuert, wenn sie eine Dividende erhalten?
Warum BWL?
Warum die Schwerpunkte?
Was hab ich in meinem aktuellen Praktikum mit Englisch zu tun?
Warum der Studienort?

Einblicke und Insider-Tipps

Da das Gespräch sehr locker war und nur wenige fachliche Fragen gestellt wurden, einfach authentisch rüberkommen, Fragen stellen
und von sich überzeugen können.

Feedback des Unternehmens

Das Feedback kam sofort im Interview.

Branche

Wirtschaftsprüfung

Unternehmens-Bereich

Beratung


Weitere Erfahrungsberichte der Branche Wirtschaftsprüfung

Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen