McKinsey & Company (Bewerbung Praktikum)

(4.5/5)   3 Votes
Organisation McKinsey & Company
Position Praktikum
Beworben für Praktikum
Wann? 2004

Bewerbungsprozess

In meiner Gruppe waren vier Bewerber und vier Berater. Zuerst stellten sich alle Berater kurz vor (man hatte außerdem den jeweiligen Lebenslauf zu Beginn ausgehändigt bekommen) und anschließend begannen die Interviews. Man hatte zwei Interviews mit je einem Berater.

Ablauf des Interviews

Man sollte sich kurz vorstellen und die Zusammenhänge aufzeigen, warum / wie man zu seinem Studium bzw. Praktika gekommen ist.
Anschließend wurden einige Fragen zum Lebenslauf gestellt und danach der Fall präsentiert, den man lösen sollte.

Interview-Fragen

Für welchen Preis könnte man die Golden Gate Bridge verkaufen?

Ansatz: Welche Möglichkeiten gibt es den Wert eines Produktes / Unternehmens zu bestimmen (Aktienkurs, Wertschöpfungskette, Benchmarking, Nutzen des Produktes etc.).
Bei der Golden Gate Bridge ging es darum zu berechnen (zählen durfte man nicht) wie viele Autos pro
Stunde auf der Brücke sind (gegeben waren: Zeit, die man zum Überqueren braucht; Geschwindigkeit der Fahrzeuge und Abstand zwischen den Fahrzeugen). Anschließend mußte man eine Unterscheidung zwischen Rush Hour und normalen Verkehr treffen und dann mit der Mautgebühr multiplizieren und aufs Jahr hochrechnen. Dann natürlich die Kosten, die man für Instandhaltung, Versicherung, Farbe braucht, abziehen und überlegen, wie lang die Brücke noch so nutzbar wäre. Schlägt man nun noch eine Rendite / Jahr drauf, erhält man einen angemessenen Preis.

Einblicke und Insider-Tipps

Grundrechenarten, Dreisatz und Prozentrechnung üben, damit man es auch unter Druck und ohne Überlegen kann. Das Buch von squeaker. net lesen und dazu noch vielleicht die letzten Ausgaben von McK Wissen (gibt es online).
Ich habe insgesamt nur 24 Stunden, verteilt auf drei Tage, zum Vorbereiten gehabt und das war ok. Besonderen Wert wird darauf gelegt, dass man zeigt, "Passion" für den Beruf zu haben und zu
wissen, was genau einem an der Consulting Branche reizt.

Feedback des Unternehmens

Der Berater, bei dem ich das letzte Interview hatte, rief mich bereits eine Stunde danach an, um mir mitzuteilen, dass ich genommen wurde :-)
Kleiner Hinweis, dass ich das schnelle Rechnen üben sollte :-)

Branche

Consulting - Management Consulting

Unternehmens-Bereich

Beratung


Weitere Erfahrungsberichte der Branche Consulting - Management Consulting

Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen