Erfahrungsbericht

Simon-Kucher (Banking & Financial Services)

Unternehmen

Simon-Kucher

Job-Titel

Unternehmen/ Praktikum

Standort

Bonn

Zeitraum

Januar - März 2014

Position

Associate Consultant

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

5

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung

5

Arbeitsatmosphäre

5

Wie interessant waren die Aufgaben?

5

Kooperation untereinander

5

Karrieremöglichkeiten

5

Spaß

5

Unternehmenskultur

5

Image

5

Work-Life-Balance

5

PRO:

  • Angenehmes Arbeitsklima
  • Work-Life-Balance ist sehr gut
  • Eine Küche mit Getränken, Obst und Yoghurt
  • Simon-Kucher & Partners hat einen sehr guten Ruf

CONTRA:

Gesamtfazit

Ich kann nur Gutes über mein Praktikum bei Simon-Kucher & Partners berichten. Das Arbeitsklima war sehr gut, ich durfte spannende Tätigkeiten übernehmen und habe ich mich sehr wohl gefühlt.

Beschreibung der Arbeit

Ich habe mein Praktikum in der Division Banking & Financial Services in Bonn absolviert. Dabei habe ich zwei Projektteams bei Zahlungsverkehrsprojekten unterstützt, wobei meine Hauptaufgaben in der Analyse von Datenbanken, Recherche von Preisdaten (bzw. Analyse der Wettbewerbssituation) und der Vorbereitung von Unterlagen für Workshops beim Kunden bestanden. Im Rahmen meines Praktikums wurde ich auch zu Kundenterminen mitgenommen, wo ich unterstützend mitgearbeitet habe (z.B. Erfassung und Auswertung einer Vertriebsbefragung). Insgesamt kann ich sagen, dass ich von Beginn an als vollwertiges Teammitglied behandelt wurde und auch interessante Aufgaben übernehmen durfte.

Die Arbeitszeiten waren stets human: mein Arbeitstag bei Simon-Kucher & Partners dauerte typischweise von 8.30 bis 19.30 Uhr. Am Wochenende habe ich nie gearbeitet.

Durchschnittliche Arbeitszeit

50 - 55 h

Stunden pro Woche

Karrieremöglichkeiten

Bei guter Bewertung des Praktikums durch den jeweiligen Projektleiter (intern agent) hat ein Praktikant die Möglichkeit sich für einen Fixeinstieg bei Simon-Kucher & Partners zu bewerben. Es gibt hier unterschiedliche Verfahren, die auch davon abhängen, wie viel Zeit zwischen Ende des Praktikums und der Bewerbung liegen. Es gibt aber sehr viele ehemalige Praktikanten, die nun als Festangestellte bei Simon-Kucher & Partners arbeiten.

Atmosphäre

Das Arbeitsklima war wirklich sehr gut, alle Mitarbeiter in meiner Abteilung waren stets freundlich und haben mir bei Fragen immer weitergeholfen.Ich würde jedem Praktikanten empfehlen, zu Beginn des Praktikums die Ziele, die man mit dem Praktikum erreichen möchte, dem jeweiligen Projektleiter/Berater auch mitzuteilen. Auf meine Ziele/Interessen wurde - sofern dies möglich war - immer eingegangen, aber diese müssen auch klar kommuniziert werden.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Jenseits der typischen Bewerbungskritierien (Noten, Beratungserfahrung, Sprachkenntnisse) sind eigenständiges Arbeiten und ein kollegiales Verhalten sehr wichtig.

Branche

Consulting - Management Consulting

Schalte über 4.000 authentische Erfahrungsberichte aus dem Consulting frei

Dauert nur ein paar Sekunden und kostet nichts 🚀

Noch kein Mitglied?

Jetzt kostenfrei registrieren

Bereits Mitglied?

Welche Beratung passt zu mir?

Unternehmensbewertungen von Bewerber:innen und Mitarbeitende

Wie bereite ich mich am besten vor?

Aktuelle Cases und Interviewfragen der großen Unternehmensberatungen

Wie viel kann ich verdienen?

Gehaltsspannen für deinen Consulting-Einstieg

Wie hebe ich mich ab?

Exklusive Erfolgsgeheimnisse für deine Zusage
Kostenfrei
registrieren