Erfahrungsbericht

Roland Berger (Restructuring and Corporate Finance)

Unternehmen

Roland Berger

Job-Titel

Unternehmen/ Praktikum

Standort

Berlin

Zeitraum

April - August 2018

Position

Business Analyst

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

4

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung

5

Arbeitsatmosphäre

4

Wie interessant waren die Aufgaben?

5

Kooperation untereinander

5

Karrieremöglichkeiten

4

Spaß

5

Unternehmenskultur

5

PRO:

  • Kurze Kommunikationswege zum Partner
  • Möglichkeit eng mit dem Partner zusammen zu arbeiten
  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Steile Lernkurve

CONTRA:

  • Relativ lange Arbeitszeiten

Gesamtfazit

Mir hat das Praktikum sehr viel Freude bereitet, da ich auf unterschiedlichen Projekten mitarbeiten durfte und so ein breites Portfolio an Kunden und Aufgaben kennenlernte. Die Projekttage gestalteten sich stets sehr unterschiedlich und boten einem so eine stetige Abwechslung und steile Lernkurve. Von der Durchführung von Workshops bis hin zu der Teilnahme an Project Pitchs durfte ich alles miterleben.

Beschreibung der Arbeit

Innerhalb des Competence Centers "Restructuring and Corporate Finance" habe ich für die Spezialeinheit "Executive Communications & Stakeholder Management" gearbeitet. Hierbei wurde die organisatorische Exzellenz der Unternehmen sichergestellt, indem Strategie, Prozesse, Belegschaft, Führungsstil und Kultur eines Unternehmens verändert wurden. Die Einheit implementierte effiziente Funktionen - insbesondere eine hochmoderne HR-Funktion mit einem modernen Service Delivery-Modell. Die Projekte variierten von innovativen Private Equity Unternehmen hin zu politischen Sparten und Firmen aus dem Automobilsektor.

Durchschnittliche Arbeitszeit

50 Stunden pro Woche

Atmosphäre

Die Abteilung war im Vergleich zu den anderen CCs bei Roland Berger recht überschaubar und bestand aus einem Partner, zwei Senior Projekt Managern, einem Senior Consultant und einem Praktikanten. Als Praktikant wurde man stets als vollwertiges Mitglied behandelt und füllte die Position zwischen Junior Consultant und Senior Consultant, was sich auch in dem Repertoire an Aufgaben widerspiegelte.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Aufgeschlossene, extrovertierte, hoch motivierte, intelligente und sich an eine schnell verändernde Umgebung anpassende Personen.

Branche

Consulting - Management Consulting

Kostenfrei
registrieren