Andersch (Restrukturierungsberatung)

(4/5)   1 Votes
Art des Erfahrungsberichts:Unternehmen/ Praktikum
Unternehmen: Andersch
Stadt: Frankfurt am Main
Position: Praktikant
Beginn oder Zeitraum: September 2017 - Februar 2018

Erfahrungsbericht Zusammenfassung Andersch

Gesamtfazit

Abschließend kann ich jedem, der sich für die Restrukturierungsberatung interessiert, ein Praktikum bei der Andersch AG empfehlen. Ich persönlich hatte eine sehr erfahrungsreiche Zeit, in welcher ich nette Kollegen kennen gelernt habe und spannende Aufgaben bearbeiten durfte. Besonders durch die schnelle Integration ins Team und die Wertschätzung meiner Tätigkeit habe ich mich stets sehr wohl gefühlt.

Pro
Sehr erfahrungsintensiv
Spannende Aufgaben
Eigenverantwortliches Arbeiten
Nettes Umfeld und angenehme Arbeitsatmosphäre
Contra
Je nach Sichtweise: lange Arbeitszeiten
Gesamtbewertung
 

Beschreibung der Arbeit

Ich durfte das Team der Andersch AG bei der Erstellung von Sanierungsgutachten sowie Beurteilungen zur kurzfristigen Liquiditätsplanung unterstützen und habe dabei fünf Projekte vollständig durchlaufen. Dadurch konnte ich verschiedene Mandanten und deren Branchen sowie mehrere Projektteams kennenlernen. Je nach Projekt wurde sowohl beim Mandanten vor Ort als auch dezentral, aus einer der Andersch-Niederlassungen gearbeitet. Meine Arbeit fand je nach Projektphase in MS Excel oder PowerPoint statt. In frühen Projektphasen durfte ich in MS Excel u.a. Daten aufbereiten, Kennzahlenanalysen sowie Wettbewerbsbenchmarks ausarbeiten oder bei der Plausibilisierung von Daten des Mandanten unterstützen. Fortlaufend, besonders aber in späteren Projektphasen, basierte meine Arbeit in der Visualisierung von Ergebnisse in MS PowerPoint. Bei fast allen Aufgaben wurden mir Workstreams zugeteilt, welche ich eigenverantwortlich bearbeiten konnte. Die Arbeitszeiten unterschieden sich je nach Projekt und Projektphase. Durch die verschiedenen Projekte und die hohe Eigenverantwortung konnte ich sehr viel lernen und habe mir einen realistischen Eindruck über das Berufsbild eines Restrukturierungsberaters machen können.

Durchschnittliche Arbeitszeit

55

Karrieremöglichkeiten

Mein Praktikum bei der Andersch AG habe ich während eines Gap-Years zwischen Bachelor und Master gemacht. Auch ein Direkteinstieg als Bachelorabsolvent mit späterer Förderung des Masterstudiums ist möglich. Nach meiner Einschätzung ist das Unternehmen sehr daran interessiert, jeden Mitarbeiter in seiner Weiterentwicklung und -bildung individuell zu fördern, sodass verschiedene Karrierewege geboten werden.

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung
 

Atmosphäre - Andersch

Atmosphäre

Die Atmosphäre sowie den Umgang im Unternehmen würde ich als freundschaftlich-kollegial bezeichnen. Man hilft sich untereinander und treibt sich auch in schwierigen Projektphasen gegenseitig voran. Abends bin ich mit den Kollegen oft etwas essen gegangen, wobei die Atmosphäre sehr ungezwungen und locker war. Der Umgang untereinander ist offen, respektvoll und sehr weit von einer "Ellenbogengesellschaft" entfernt. Die verschiedenen Projektteams haben mich stets schnell integriert und ich habe mich immer wertgeschätzt gefühlt.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Neben dem grundsätzlichen Interesse an der Restrukturierung von Unternehmen solltest Du Reisebereitschaft mitbringen und Dich nicht auf einen nine-to-five job einstellen. Wenn Du zudem offen, kommunikativ und lernbegeistert bist, wirst Du bei der Andersch AG eine spannende und erfahrungsreiche Zeit haben.

Arbeitsatmosphäre
 
Wie interessant waren die Aufgaben?
 
Kooperation untereinander
 
Karrieremöglichkeiten
 
Spaß
 
Unternehmenskultur
 

Branche

Consulting - Management Consulting


Weitere Erfahrungsberichte der Branche Consulting - Management Consulting

Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen