Erfahrungsbericht

KPMG (CRM Consulting)

Unternehmen

KPMG

Job-Titel

Unternehmen/ Praktikum

Standort

Stuttgart

Zeitraum

März - August 2017

Position

Praktikant Beratung

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

5

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung

5

Arbeitsatmosphäre

5

Wie interessant waren die Aufgaben?

5

Kooperation untereinander

5

Karrieremöglichkeiten

5

Spaß

5

Unternehmenskultur

5

PRO:

  • Tolles Team
  • Herausfordernde Projekte
  • Social Events
  • Attraktive Vergütung

CONTRA:

  • Keine Kantine, aber Wertmarken als Zuschuss

Gesamtfazit

Insgesamt gebe ich ein sehr positives Fazit, da ich innerhalb von kurzer Zeit super viel gelernt habe. Mein Team hat mich immer unterstützt und mir viel Verantwortung und Wertschätzung entgegengebracht. Die viel beschworene "Ellenbogenmentalität" im Consulting habe ich hier nicht zu spüren bekommen - es waren alle als Team gleichwertig und wurden durch den Partner geschätzt.

Beschreibung der Arbeit

Ich habe während meines Bachelor-Studiums ein Praktikum für 6 Monate bei KPMG gemacht. Die wöchentliche Arbeitszeit lag strikt bei 40h, es wurde extra darauf geachtet das die Praktikanten keine Überstunden machen. 4 Tage in der Woche war ich beim Mandanten aus dem Raum Stuttgart eingesetzt, die Reisezeit hielt sich also in Grenzen. Am Freitag war man klassisch zum Office-Day in der Niederlassung. Ich war von Anfang an direkt im Projektgeschehen voll involviert. Von Tag 1 bedeutete das Verantwortung und hohe Wertschätzung. Daher habe ich sehr schnell wahnsinnig viel dazugelernt und konnte meine Skills verbessern. Mit zunehmender Dauer des Praktikums habe ich immer mehr Kollegen unterstützt und wurde z.T. auch aus anderen Teams angefragt. Das Projekt war immer spannend , vielseitig und herausfordernd.

Durchschnittliche Arbeitszeit

40 Stunden pro Woche

Karrieremöglichkeiten

Es gibt das Praktikantenbindungsprogramm highQ, welches high potentials mit social events an KPMG binden soll. Wenn man direkt als Consultant einsteigt, geht der Weg innerhalb 3-5 Jahre bei entsprechendem Erfolg und Förderung in die Manager-Rolle.

Atmosphäre

Mit meinem Team hatte ich einen sehr guten "Fang" gemacht. Wir haben uns direkt sehr gut verstanden und immer konstruktiv als Team nach der optimalen Lösung für den Kunden gesucht. Die klassischen "Prakti-Aufgaben" waren dort überhaupt kein Thema, ich wurde gleich integriert und als echte Unterstützung aufgenommen. Die Consultants waren alle sehr engagiert und fachlich hervorragend, sodass ich dort im "Windschatten" sehr viel Erfahrung aufsaugen konnte. Nach der Arbeit haben wir uns ab und zu noch zum Feierabendbier oder Afterwork getroffen, die Praktikanten waren niemals außen vor sondern immer Teil des Ganzen.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Jeder erfolgshungrige BWLer, der gerne etwas bewegen will und sich nicht vor komplexen Projekten oder viel Arbeit scheut, ist bei KPMG gut aufgehoben. Individualisten oder Alphatiere haben es schwer, da erfolgreiches Teamplay als Schlüssel zum Erfolg gesehen wird. Networking ist key und wird durch social events aktiv gefördert. Engagement und harte Arbeit wird belohnt, natürlich ist das aber von Partner zu Partner unterschiedlich zu beurteilen.

Branche

Consulting - Management Consulting, Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung

Kostenfrei
registrieren