Erfahrungsbericht

Capgemini Invent (Energy & Utilities)

Unternehmen

Capgemini Invent

Job-Titel

Unternehmen/ Praktikum

Standort

Köln

Zeitraum

Juni 2015

Position

Praktikant

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

5

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung

5

Arbeitsatmosphäre

5

Wie interessant waren die Aufgaben?

5

Kooperation untereinander

5

Karrieremöglichkeiten

5

Spaß

5

Unternehmenskultur

5

PRO:

  • steile Lernkurve
  • sehr gute Bezahlung
  • Top-Athmosphäre

CONTRA:

  • hoher adminstrativer Aufwand der Reisekostenübernahme

Gesamtfazit

Insgesamt die für mich bisher lehrreichste Erfahrung. Hundertprozentige Weiterempfehlung!

Beschreibung der Arbeit

Während meines Praktikums wurde ich als vollwertiges Projektmitglied in einem spannenden Strategieprojekt der Unit Energy & Utilities eingesetzt. Dabei war ich für einzelnen Workstreams und deren fristgerechte Finalisierung eigenverantwortlich. Dies beinhaltete insbesondere Analysen und die entsprechende Visualisierung der Ergebnisse für Kundenpräsentationen. Teils war es mir möglich diese Analysen auch in einem engen Austausch mit dem Kunden abzustimmen. Die Aufgaben waren herausfordernd und ermöglichten mir so die erhoffte steile Lernkurve. Daneben war ich unterstützend innerhalb eines internen Knowledge-Projekts tätig.

Durchschnittliche Arbeitszeit

55 Stunden pro Woche

Karrieremöglichkeiten

Interne Trainings werden auch für Praktikanten angeboten.

Atmosphäre

Top-Athmospäre unternehmensübergreifend!
Insbesondere das Projektteam war super sympathisch.

Branche

Consulting - HR Consulting, Consulting - IT Consulting, Consulting - Management Consulting, Consulting - Corporate Finance

Kostenfrei
registrieren