Erfahrungsbericht

PwC Deutschland (Advisory (Energy & Regulations))

Unternehmen

PwC Deutschland

Job-Titel

Unternehmen/ Praktikum

Standort

Düsseldorf

Zeitraum

August - Dezember 2015

Position

Praktikant:in

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

3

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung

4

Arbeitsatmosphäre

3

Wie interessant waren die Aufgaben?

3

Kooperation untereinander

4

Karrieremöglichkeiten

3

Spaß

4

Unternehmenskultur

3

Image

4

Work-Life-Balance

2

Gehalt

1.300 € (Monat)

PRO:

  • Gutes Firmen Image
  • Steile Lernkurve (für Beratungsneulinge)
  • Toller Office Standort

CONTRA:

  • Lange Arbeitszeiten
  • Bezahlung nur i.O. (aber für Praktikum OK)

Gesamtfazit

Ich fande es das perfekte Praktikum für ein Gap-Year und um einen ersten Einblick in die Beratungswelt zu bekommen. Die Marke PWC fand ich allgemein sehr attraktiv und die Mitarbeiter waren auch alle sehr cool. Am Ende des Tages (und Rückblickend nach nun weiteren Praktika in Beratungen) fand ich aber, dass die Arbeitszeiten und Bezahlung nicht zueinander passen. Zudem ist es keine klassische Strategieberatungsarbeit, sondern zT auch viel regulatorisch getrieben. Als Einstieg in die Beratung aber definitiv empfehlenswert.

Beschreibung der Arbeit

Ich war teil eines kleinen Teams, welches sich mit regulatorischen Gegebenheiten in Bezug auf Energie beschäftigt hat. Dementsprechend hatte ich viel Kontakt zB mit Behörden. Leider hatte ich nie direkten Kundenkontakt, da ich primär in der Angebotserstellung eingebunden war und wir versucht haben, eine neue Direktive an Kunden zu verkaufen, bzw. diese auf die Dringlichkeit derer aufmerksam zu machen.

Durchschnittliche Arbeitszeit

60 Stunden pro Woche

Karrieremöglichkeiten

Man hat mir eine Full-time Position angeboten, mit der Möglichkeit nebenbei meinen Master zu machen. Ich denke, man hätte sich hier sehr gut als Experte für ein bestimmtes Thema (zB Energie Regularien) entwickeln können. Für mich war dies aber noch etwas zu früh und ich wollte mich nicht festlegen.

Atmosphäre

Sehr junge und nette Kollegen, die sehr hilfreich in der Einarbeitung waren. Allgemein empfand ich die Stimmung am Standort sehr gut.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Offener, interessierter Mensch, der bereit ist die Extra-Meile zu gehen.

Branche

Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung

Weitere Details zum Gehalt

Praktikant auf Stundenbasis (max 8h pro Tag durfte ich abrechnen). Das variiert aber anscheinend per Partnerbereich (bei einigen durfte man auch Überstunden machen)

Schalte über 4.000 authentische Erfahrungsberichte aus dem Consulting frei

Dauert nur ein paar Sekunden und kostet nichts 🚀

Noch kein Mitglied?

Jetzt kostenfrei registrieren

Bereits Mitglied?

Welche Beratung passt zu mir?

Unternehmensbewertungen von Bewerber:innen und Mitarbeitende

Wie bereite ich mich am besten vor?

Aktuelle Cases und Interviewfragen der großen Unternehmensberatungen

Wie viel kann ich verdienen?

Gehaltsspannen für deinen Consulting-Einstieg

Wie hebe ich mich ab?

Exklusive Erfolgsgeheimnisse für deine Zusage
Kostenfrei
registrieren